Woher erhält man Informationen wieviele Leerverkäufe auf Werte getätigt wurden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer etwas leer verkauft, muss sich die Aktien leihen. Üblicherweise verleihen institutionelle Anleger wie Versicherungen oder Pensionsfonds Aktien. Die geben auf Anfrage durchaus bekannt, wie viele Aktien sie verliehen haben.

In der EU sind Leerverkäufer seit 2008 übrigens verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexChristo
26.07.2016, 20:18

In der EU sind Leerverkäufer seit 2008 übrigens verboten.

Ups, komisch, dass mein Broker Leerverkäufe ermöglicht ;-).

0