Frage von QWERTZGUT, 82

Woher bekommme ich einen guten Kaninchenstall mit Nageschutz?

Kennt ihr irgendwelche Seiten, mit denen ihr möglicherweise auch schon gute Erfahrungen gesammelt habt? Der Kaninchenstall sollte unbedingt mit Nageschutzstreifen versehen sein.

Antwort
von Margotier, 82

Was verstehst Du denn unter einem "Stall"?

Falls Du einen Käfig meinst: der braucht keinen Nagerschutzstreifen weil man Käfige für Draußen eh nur als Schutzhütte in einem aus- und einbruchsicheren Gehege (mindestens 3m² pro Tier) nutzen kann.

Von Innenkäfigen kann man die Unterschale als Kaninchenklo oder Buddelkiste nutzen, das Gehege selbst zäunt man z. B. mit Gitterelementen ein.

Schau Dir mal die Gehegebeispiele auf kaninchenwiese.de und diebrain.de an

Kommentar von QWERTZGUT ,

Wir haben einen Kaninchenstall mit dauerhaftem Auslauf von 3m x 2m. Jedoch bin ich, aufgrund der Knabberein der Kaninchen, auf der Suche nach einem ähnlichen Stall mit Nageschutzstreifen.

Kommentar von Margotier ,

Was spricht denn dagegen, so einen Streifen selbst anzubringen?

In Baumärkten gibt es eine große Auswahl an Metallleisten und -winkeln.

Kommentar von wanda69 ,

bitte unbehandeltes Holz ...wer laninchen hat , hat auch arbeite also ab und an mal breter auswechseln und die sachen ist von tisch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten