Frage von turbomaus2013, 59

Woher bekomme ich AGB's für eBay? Online habe ich beim Händlerbund und eRecht 24 geschaut, hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Ich möchte ein Kleinunternehmen gründen und über eBay meine Handarbeiten anbieten. Einen Shop möchte ich nicht gründen und auch nur an Endverbraucher verkaufen.Ich habe mir schon viele Infos geholt, war auf einer Gründungsmesse usw. Unklar ist mir "nur" noch woher ich am besten AGB usw. bekomme. Es ist mir wichtig, dass die Gesetzestexte immer aktuell sind. Beim Händlerbund und eRecht24 habe ich auch schon geschaut.
Ich habe nun die Frage, wer mir Erfahrungswerte nennen kann??? An wen soll ich mich am besten wenden???? Sind diese Online-Pakete sinnvoll???
Für Informationen jeglicher Art wäre ich sehr dankbar!!!

Antwort
von dresanne, 48
Antwort
von Schnulli00, 37

Für knapp 10 Euro im Monat kannst du dich bei Janolaw, Händlerbund oder irgend so was anmelden, dann bekommst du die notwendigen Texte (Impressum und auf die Internetpräsenz angepasste AGB). Vergiss nicht, dass du dich auch bei einem Entsorgungsdienstleister für deinen versendeten Verpackungsmüll anmelden musst (Verpackungsverordnung)

Kommentar von turbomaus2013 ,

Hallo und vielen Dank für deine Antwort!
Wo ist das denn vorgeschrieben mit dem Entsorgungsdienstleister? Habe ich auch noch nichts von gehört oder gelesen. Vielen Dank im Voraus!!!

Kommentar von Schnulli00 ,

Steht in der Verpackungsverordnung, die du als Gewerbetreibender beachten musst. Und wenn du schon beim Händlerbund auf den Seiten stöberst dann lies auch gleich hier.

https://www.haendlerbund.de/de/downloads/faq-verpackungsverordnung.pdf


Als Inverkehrbringer von "Verpackungsmüll" musst du dich bei einem Dualen System registrieren lassen und für den Müll bezahlen.

Was willst du verkaufen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten