Wofür werden Mehrstufenraketen verwendet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Weltraumtechnik dort, wo entweder sehr schwere Nutzlasten in einen Erdorbit befördert werden sollen, oder ( aktuell ) für Sonden, die den Erdorbit komplett verlassen müssen. Dann dient die Hauptstufe ( ggf. nebst Feststoff-Boostern ) lediglich der Möglichkeit der Verbringung der Rakete samt Nutzlast in einen niedrigen Startorbit, von dem nach vorheriger Absprengung der Booster und dann der Hauptstufe mit weniger Masse dann in Stufe 2 und ggf. 3 weiter beschleunigt werden kann in Richtung Ziel. Weniger Masse bedeutet weniger Energieaufwand zur Beschleunigung. Daher bei besonderen Lasten oder Zwecken ( Sondenmissionen ) ein mehrstufiger Aufbau der Trägerrakete.

Feststoff-Booster die in geringer Höhe noch innerhalb der Erdatmosphäre abgesprengt werden, die sind prinzipiell per Landefallschirm wiederverwendbar.

In hohen Atmosphährenschichten mit zudem bereits sehr hoher Geschwindigkeit fliegende Stufenteile verglühen normalerweise teilweise oder komplett beim wiedereintritt in die dichteren Schichten der Erdatmosphäre und stürzen höchstens als Fragmente in vorher abgesteckte Sicherheitsareale wieder zurück auf Land, oder ins Meer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was Fluchtgeschwindigkeit erreichen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung