Frage von Essensausgabe, 99

Wofür steht die Bezeichnung "WK" an einem Schornstein?

Ich habe ein Haus gekauft mit einem 3zügigen Schornstein. 1 Zug ist mit "H" gekennzeichnet (in einem roten Achteck - an diesem ist die Ölheizung) und ein Zug mit "WK" (auch in einem roten Achteck - noch frei; ich möchte einen Holzofen anschließen).

Ein Zug weist gar keine Kennzeichnung aus (an diesem ist bereits ein Holzofen).

Angeschlossen wird das Ganze von einer Fachfirma und anschließend natürlich vom Bezirksschornsteinfeger abgenommen -> insofern klärt sich das eh noch - aber es lässt mich nicht los und im Internet habe ich keine Antwort finden können. Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von Essensausgabe, 24

Inzwischen habe ich meinen Schornsteinfeger gefragt und die Antwort erhalten:

Das sind Angaben über die Nutzungsart des Schornsteins - bzw Die Nutzungsdauer übers Jahr gesehen. 

Ein Schornstein mit einem angeschlossenen Badeofen zB bekommt eine andere Kennzeichnung als ein klassischer Holzofen der im Sommer kaum brennt.

Daraus ergibt sich nämlich unterschiedliche Verrußung im Schornstein auf die Rücksicht genommen werden muss.

Antwort
von DimenectroDev, 99

WK steht für Wetterkragen das ist dieses ding was oben auf dem Schornstein ist glaube ich zu mindestens (-: bin mir nicht sicher...

Antwort
von harmersbachtal, 91

rufe dein schorni an und frage nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community