Frage von Beantworter1112, 11

Wofür stehen die Zahlen nach z.B.: i7 oder i5?

Nach "i7", "i5", "i3" stehen ja immer noch ein paar Nummern, wofür stehen die?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von greenstar19, Community-Experte für Computer, 10

Die erste Zahlung steht für die Generation. Momentan ist das aktuellste die Generation 6 (Skylake), davor die Generation 5 (Broadwell).

Bald kommt  auch die Siebener (Kabylake) Generation raus. Die nächsten 3 Zahlen sind dann nur noch die Genaue Modellbezeichnung. An diesen kann man nichts großartig ablesen.

Am Ende kommt noch ein Buchstabe. Was die bedeuten kannst du hier ablesen: http://www.intel.de/content/www/de/de/processors/processor-numbers.html

Bei manch anderen Intel Prozessoren kann es auch Abweichungen geben.

MfG Nico

Antwort
von qugart, 8

Nach der Leistungsklasse stehen 3- oder 4-stellige Modellnummern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-Core-i-Serie#i3.2C\_i5\_oder\_i7

Antwort
von Willibergi, 4

Das sind die verschiedenen Varianten des Prozessors.

LG Willibergi

Antwort
von NeoExacun, 3

Die Zahlen danach geben Generation und das spezifische Modell an.

Antwort
von redmonkeykh, 1

Google ? das erste ergebniss ist das http://praxistipps.chip.de/i7-prozessor-was-bedeutet-das_40820 und erklärt es

Antwort
von dancefloor55, 2

meinst du bei Prozessoren?

je höher die Zahl ist, umso besser ist der Prozessor

ein i3 ist eher veraltet, i5 normal, i7 gut

Kommentar von qugart ,

Da stimmt jetzt eigentlich so gar nichts.

Kommentar von NeoExacun ,

i3 sind kein Stück älter als i5 oder i7.

Und je höher die Zahl desto besser, gilt auch nicht.

Kommentar von redmonkeykh ,

ne stimmt nicht ein i7 kann gleich gut oder schlechter als ein i5 oder i3 sein steht hier http://praxistipps.chip.de/i7-prozessor-was-bedeutet-das_40820

Kommentar von Joshi2855 ,

Naja eher ne Modell bezeichung. Die höhere Zahl ist halt das neuere Modell und meist auch besser, es gibt aber durchaus auch manche i3 welche besser sind als manche i5 und manche I5 die besser sind als manche I7. Sieht man auch gleich am Preis.

Kommentar von dancefloor55 ,

ihr habt da schon recht, ein i5 mit wenig Ghz kann durchaus schlechter sein als ein i3 mit vielen Ghz.

Grob erkennt man aber an der Zahl welcher wahrscheinlich besser ist. Wie josh schon geschrieben hat muss es einem eh stutzig machen, wenn der I5 teurer ist als der i7.... so gut kann der i7 dann gar nicht sein (ausnahme: aktionen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten