Frage von Calidaa, 13

Wofür sind stäbchen und Zapfen zuständig beim sehen?

Antwort
von rdsince2010, 4

Mr. google sagt -->

http://www.biologie-schule.de/staebchen-zapfen.php


"...Auf der Netzhaut des Auges gibt es zwei verschiedene Arten von Sinneszellen, die auf unterschiedliche Lichtwellenlängen ansprechen.

Sogenannte Stäbchen ermöglichen das Sehen in der Dämmerung/Nacht, das auch unter dem Begriff des skotopischen Sehens (griech. skotos = Dunkelheit) bekannt ist. Diese Sinneszellen verfügen über eine besondere Lichtempfindlichkeit und können schon bei geringer Lichtmenge (z.B. schwaches Mondlicht) für das Gehirn verwertbare Impulse erzeugen.

Der andere Rezeptorentypus ist für das Sehen bei Tag verantwortlich und besitzt ebenfalls mit dem photopischen Sehen (griech. photos = Licht) einen eigenen Fachbegriff. Bei Tageslicht reagieren die sogenannten Zapfen... "



Antwort
von Mojoi, 10

Naja, zum Sehen halt.

Je nach spezifizierter Auslegung registrieren sie Helligkeitsunterschiede im Allgemeinem oder in speziellen Frequenzbereichen.

Näheres siehe in der Wikipedia oder deinem Biologiebuch.

Antwort
von PoisonArrow, 8

das einfachste:

Zapfen sehen wiki

Stäbchen sehen wiki

alles bis ins Detail erklärt, da braucht hier keiner einen Roman zu schreiben.

Grüße, ----->

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten