Frage von DerLandmatrose, 199

Wofür sind die Stangen an den Nasen von Hubschraubern?

Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass an vielen Militärhubschraubern lange Stangen vorne an der Nase, am Cockpit befestigt sind, siehe Bilder. Was bringen die???

Antwort
von Luftkutscher, 101

Diese "Stangen" sind Tanksonden, damit der Hubschrauber auch im Flug betankt werden kann. Damit der Tankschlauch des Tankflugzeugs nicht in den Hauptrotor gerät, müssen diese Sonden über die Rotorfläche hinaus reichen.

Antwort
von DaKev98, 125

Entweder externe Betankung, Funk oder kleine Gewehre

Kommentar von DerLandmatrose ,

Also kleine Gewehre halte ich für ausgeschlossen :D, Betankung auch, weil das mit nem Flugzeug als Betanker schwierig werden dürfte, aber die Idee mit dem Funk find ich gut

Kommentar von Luftkutscher ,

Betankung ja, die anderen Antworten sind falsch.

Antwort
von rafiiiiiiii, 114

Is für die luftbetankung ... https://de.m.wikipedia.org/wiki/Luftbetankung

Sind auch Fotos auf Wiki

Kommentar von DerLandmatrose ,

Dachte eigentlich, dass man sowas mit Helis nicht macht. Aber ok, danke

Antwort
von Nomex64, 29

Tanksonden für die Luftbetankung, siehe:

Weder der BlackHawk noch die CH53 haben Kabelschneider. Hier http://www.aeroclub-bad-neustadt.de/Fotogalerie/twg/image.php?twg_album=100_Flug... siehst du einen Kabelschneider direkt über der Scheibe.

Antwort
von newcomer, 103

entweder meinste Antenne oder einen Dorn um notfalls damit Kabel ( Stromleitungen ect ) zu durchtrennen

Kommentar von kach110 ,

Ich vermute er meint den Dorn an der Front

Kommentar von Luftkutscher ,

Ein Dorn, um damit Kabel zu kappen? Wie soll das funktionieren?

Kommentar von newcomer ,
Kommentar von VortexDani ,

kann es sein, dass du die Bilder nicht sehen konntest, die der Fragesteller beigefügt hat? Das würde die Antwort erklären ^^

Kommentar von newcomer ,

mittlerweile kann ich sie erkennen :-)

Kommentar von Luftkutscher ,

Solche Cablecutter sehen aber völlig anders aus als Tanksonden, die der Fragesteller als Bild beigefügt hatte. Cablecutter sind auch keine Dorne, sondern bestehen aus Abweisern und Klingen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community