Frage von Broken1223, 69

Wofür keinen Übelkeit und Appetitlosigkeit stehen?

Hallo ihr,
ich (w/16) habe seit ca. 2 Wochen überhaupt keinen Hunger mehr und dazu kommt noch dass mir manchmal wirklich schlecht ist,besonders wenn ich an essen denke.
Ich habe wegen der Übelkeit schon drüber nachgedacht schwanger zu sein,nehme jedoch die Pille und mein erstes Mal hatte ich erst vor einer Woche,man merkt die Schwangerschaftsübelkeit doch erst nach paar Wochen oder?Ausserdem war mir auch schon vor meinem ersten Mal schlecht und ich hatte keinen Hunger.Wenn es so weiter geht,gehe ich natürlich zum Arzt.Aber habt ihr Vllt eine Ahnung was los sein könnte?
Danke schonmal und LG :-)

Antwort
von Youlogin, 31

Ich will dir jetzt keine Angst oder Sorgen bereiten, aber ich hatte zufällig im Zusammenhang mit deiner Frage hier auch deine anderen Fragen überflogen, du schriebt oft von auffälligen Hautausschlägen, welche charakteristisch Lila-Farben sind und häufig an verschiedenen Körperstellen wiederkommen. Zusätzlich kann man herauslesen, dass du auch schon einige sexuelle Kontakte gehabt hast.

An deiner Stelle würde ich dringendst einen HIV-Test beim örtlichen Gesundheitsamt (anonym) oder bei einer AIDS-Beratungsstelle machen. Klingt alles insgesamt, als könntest du dich infiziert haben.

Antwort
von user8787, 48

Übelkeit + Appetitmangel kann hunderte Ursahen haben. 

Die häufigsten sind : 

- Stress

- ein nahender Infekt

- Auslöser ist eine Unveträglichkeit ( was schlechtes gegessen ) 

- Medikamente 

Eine evtl. Sws solltest du mit Hilfe eines Tests ausschließen können.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community