Frage von LordThorin, 44

Wofür ist der Mb Speicher bei einer Festplatte?

Antwort
von TraugottM, 15

Das ist der Cache. Dort werden Sachen für den schnelleren Zugriff abgelegt, also wenn du ein Bild öffnest, dann wird es in den Cache geladen und wenn du das Bild nochmal öffnest wird es direkt aus dem Cache geholt und nicht erst auf der Festplatte gesucht. Erhöht die Zugriffsgeschwindigkeit.

Antwort
von xGeTReKtx, 17

Da die anderen mal wieder keine Ahnung haben...

Das ist der Cache da werden die wichtigsten Daten zwischengespeichert. (Auch die Daten die am meisten verwendet werden)

umso mehr Cache desto weniger müssen die Schreib/Lese - Köpfe in der Festplatte arbeiten.

LG

Antwort
von LeCux, 14

Oh man wenn die die anderen hier so lese.

Die MB Angabe ist die Größe des Cache Speichers, der Daten puffert und damit für mehr Performance sorgt. Das ist faktisch etwas RAM auf der Platte.

Schaust Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Festplattencache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten