Frage von Einhornname, 303

Wofür ist das blaues Ende von einem Radiergummi - Damit kann man doch nicht wirklich Tinte radieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RobertMcGee, 236

die blaue Seite kratzt die oberste Schicht vom Papier weg - wenn die Tinte nicht zu tief eingezogen ist und das Papier dick genug ist, kann man so auch Tinte wegradieren (sieht aber sch*** aus)

Antwort
von myzyny03, 238

Schau mal hier:

http://www.helpster.de/radiergummi-die-blaue-seite-richtig-nutzen_97670

Kommentar von halfabia ,

Ach dafür gibts ne Anleitung?

Antwort
von FLUPSCHI, 201

Doch eigentlich ja aber es muss trocken sein

Antwort
von Bambi201264, 169

Schon, aber das Papier nimmt auch Schaden.

Antwort
von halfabia, 165

Das konnten mir 100 von 50 gefragten Leuten auch nicht beantworten...

Kommentar von Einhornname ,

100 von 50? xD

Kommentar von halfabia ,

Genau! War Absicht um ein bisschen zu übertreiben xP

Kommentar von staffilokokke ,

Ist schon blöd, wenn man einen Gag erklären muss. 

Kommentar von Einhornname ,

Okay xDD

Kommentar von Einhornname ,

Sorry xD bin bisschen blöd

Kommentar von halfabia ,

Ach was...

Kommentar von Einhornname ,

XDD

Antwort
von Mosha, 126

Soweit ich weiß ist die Seite nur da, damit der Radiergummi länger aussieht :D Also die blaue Seitr ist unnötig.

Kommentar von Einhornname ,

Super xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten