Wofür gibt es diese Regel, dass ein Sieg dann bei der Rückrunde Plus 1 Tor mehr ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt die Regel dass ein Auswärtstor ein Tor mehr gibt nicht, es heißt einfach "dass bei unentschiedenem Spielstand in der Addition von Hin- und Rückspiel die Mannschaft die nächste Runde erreicht, die mehr Auswärtstore erzielt hat". Da wird aber nichts plus 1 gerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um den Heimvorteil auszugleichen, zählt ein Tor, das auswärts erzielt wurde, im Falle eines unentschiedens mehr. Da atletico in bayern aber bayern nicht in madrid getroffen hat, ist bayern raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist Auswärts schwieriger ein Tor zu machen, da nicht die Fans da sind die einen pushen. Sondern ganz andere die einen sogar auspfeifen.

L.G. Leon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MegaCornan
03.05.2016, 22:56

Beide spielen jeweils Heim und Auswärts. So ist das schon ausgeglichen?

1

Was möchtest Du wissen?