Frage von TNTLuca, 29

Wofür Festplattenleuchte am Gehäuse?

Hallo Community, ich weiß ich bin nicht auf dummefrage.net aber warum ist an meinem PC Gehäuse eine Festplattenleuchte, bzw. was bringt diese? Ich danke für Antworten

LG Luca

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fernandoHuart, 17

Diese Leuchte dient dazu die Aktivitäten der Festplatte zu signalisieren.

Besonders hilfsreich wenn kein Gerausche wahr zu nehmen sind.

Kommentar von TNTLuca ,

1 . Aber die Festplatte ist doch immer am werkeln sonst läuft ja nix oder etwa nicht?

2. Wie läuft das mit mehreren Festplatten?

Kommentar von fernandoHuart ,

Nein. Eben nicht. Es gibt Zeiten wo das System nicht auf die Festplatte zugreifen musst.

Bei mehrere Festplatten kommt es darauf an wieviel Lämpchen am Gehäuse dafür eingebaut sind. Meistens leider nur einen der dann leuchtet wenn irgendein Festplatte aktiv ist.

Die aktivitäten werden auch manchmal vom Betriebsystem (Windows, MacOS, Unix) ausgelöst dass prüft ab und zu ob die Festplatte noch da ist (witzig aber wahr und bei wechselplatten sinnvoll).

Oder es simuliert Arbeitspeicher um Daten zwischenzeitlich zu lagern die nicht immer im Arbeitspeicher (RAM) bleiben müssen.

Es gab auch Zeiten wo ich deuten konnte welchem Problem ein PC hatte indem ich auf die Anzeigen geguckt habe...Dswegen sind die Lämpchen auch da. Und die Piepstöne.

Antwort
von Rockuser, 11

Das kommt noch aus der Zeit, der ersten Computer. Früher ((80er Jahre) war das , damit man sehen konnte, wann die Festplatte läuft. das wurde bis heute übernommen.

Antwort
von nitroxX2, 10

Die Leuchtet wenn deine Festplatte am arbeiten ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten