Frage von jalu19257, 33

Wofür braucht man "die Methode der kleinen Schritte"?

Beim freien Fall mit und ohne Reibung?

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 33

Die braucht man, um mit einem sehr einfachen Verfahren eine gute Näherungslösung zu finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community