Frage von Sollar, 82

Wofür braucht man beim Klavier die obersten Tasten?

Ich habe heute einen Mann gesehen der am Klavier gespielt hat (keine Ahnung wie man so eine Person genauer bezeichnet).

Der hat echt gut gespielt. Aber er hat nie ganz rechts die Tasten gedrückt. Wofür braucht man die überhaupt? Ich meine, man könnte so ein Klavier viel kleiner bauen, wenn man ganz rechts und links einfach etwas wegnehmen würde. Also was macht man damit eigentlich?

Antwort
von golleo, 24

Meinst du die schwarzen Taste oder die Pedale? Die Pedale sind für die Schwingung der Saiten, ob Töne lange schwingen sollen oder kurz und für die Regulierung der Lautstärke. Das ist aber für Laien schwer rauszuhören, da ein ungeübtes Gehör diese Unterschiede nicht bewußt wahrnimmt.

Die Tastatur besteht aus verschiedenen Oktaven von C bis C, je weiter "links", desto tiefer der Ton. Nach "rechts" werden die Töne höher.

Zu den Tönen einer Oktave (C D E F G A H C = weiße Tasten) gehören auch die Halbtöne (Cis Dis Eis Fis usw. siehe Töne oben +is, auch C#, D# usw. geschrieben) oder absteigend Ces Des Es (aber das wird jetzt zu kompliziert).

Diese Halbtöne sind die schwarzen Tasten.....

Ich hoffe, ich konnte helfen. Den Klavierspieler nennt man Pianist.

Antwort
von PhotonX, 23

Die Tasten sind nach der Tonhöhe geordnet, ganz oben sind die sehr hohen Töne - die braucht man natürlich nicht in jedem Stück, aber in manchen eben doch.

Antwort
von ctest, 18

Der Typ, der da in die Tasten haut, heisst "Klimpermann" oder  ... vornehmer und Lateinisch: "Pianist" . .

Die Tasten, ganz rechts, waren etwas festgefressen, deshalb hat der Klimpermann, die nicht benützt! Ausserdem ist der ein "Juso", da interessiert man sich nicht für das Rechte geklimpere ...

Hauptsache, er hat nicht vor meinem Fenster aufig'spuilt! Sonst hätte er mich noch beim Schlafen gestört!

Antwort
von RasThavas, 10

AUAAA!!! DAMIT MACHT MAN MUSIK"!"!"!"!"!

Kommentar von Sollar ,

Was meinst du damit?

Kommentar von RasThavas ,

Dass so unfassbar dumme Fragen nur weh tun

Kommentar von Sollar ,

Ich meine, ganz rechts hat er diese Tasten wirklich nie gedrückt !

Kommentar von Andy141199 ,

Ich frage mich gerade, macht er es extra oder ist er wirklich so... naja, du weiß ja, was ich meine.

Kommentar von Sollar ,

Ich bin kein 'er', sondern eine sie.

Antwort
von Andy141199, 21

Meinst du die schwarzen Tasten?

Kommentar von Sollar ,

ja genau. Die sind doch ganz rechts, oder?

Kommentar von Andy141199 ,

Die schwarzen Tasten sind für bestimmte andere Töne, die entweder einen halben Ton höher oder tiefer sind. Wie zum Beispiel Fis, Cis, Gis, Dis, etc.  oder   Des, Ges, Fes, Ces, etc.

Kommentar von Sollar ,

Gibt es diese "is"-Töne denn nur ganz rechts oder auch in der Mitte?

Kommentar von Andy141199 ,

Drück einmal auf diesen Link:

https://pixabay.com/static/uploads/photo/2013/07/18/10/59/piano-163725_960_720.j...

Jede schwarze haste hier ist für einen höheren oder Tieferen Halbton verantwortlich.

Kommentar von Sollar ,

Aber ich glaube DU hast meine Frage nicht richtig verstanden. Es ging nicht um schwarz oder weiß, sondern die Tasten die ganz rechts sind !

Kommentar von Andy141199 ,

Ganz rechts sind auch nur normale Tasten...

Links sind die niedrigen Töne und rechts sind die hohen Töne.

Kommentar von Sollar ,

Das heißt, ganz rechts sind keine schwarzen Tasten?

Kommentar von Andy141199 ,

Vielleicht verstehe ich dich einfach falsch... Kannst du zufällig den Link von einem Bild schicken, wo man das sehen kann?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community