Wörter nachträglich in den text bringen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß was du meinst, in den Einstellungen steht "Überschreiben" und das änderst du zu "Einfügen" um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXMoffelXx
05.04.2016, 22:54

Oh oke danke:)

0

Das liegt an der blöden Tastatur und den Programmen. Wenn du aus Versehen auf die Einf-Taste gekommen bist, wechseln die Programme von einfügen auf überschreiben! Das kann man zum Glücke, im Gegensatz von den Programmen von Superklein Weich (Mikrosoft) Office, bei Writer gut erkennen. Der Cursor (Schreibmarke) verbreitert sich auf die Breite vom Buchstaben und es wird in der Statusleiste unten angezeigt (Einf in ÜB) Um das zu ändern, musst du nur wieder auf die Einf - Taste drücken.

Aber das ist kein Zustand. Manche Tasten haben jetzt keine Berechtigung. Zum Beispiel Caps Lock (Großschreibtaste) , Rollen und Einf.

Die kannst du abschalten oder anders belegen mit einem kleinen, kostenloses Programm.

http://www.chip.de/downloads/CapsLock-Goodbye\_31367181.html

Damit kannst du die Tasten verändern


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man in den Einstellungen ändern, ich weiß leider nicht wo und kann es jetzt auch nicht herausfinden aber auch mal in den Einstellungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unten stehen meisten noch ein paar sachen. Dort steht dann übersxhreoben oder sowas. Da muss einfügen stehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung