Frage von lili1991, 70

Wöchentliches Berichtsheft geführt ohne Zeitliche Dauer werde ich trotzdem zur Prüfung zugelassen?

Hallo , ich führe ein Wöchentliches Berichtsheft, allerdings ist da ja keine Zeile für die Zeitliche Dauer. Nun stehe ich kurz vor meiner Prüfung. Ich habe zwar mein Berichtsheft ordentlich geführt und auch unterschreiben lassen die Zeitliche Dauer steht halt nicht drin, muss ich das jetzt für die Jahre nachholen dahin schreiben obwohl da kein platz mehr ist? Mein Chef konnte mir leider auch nichts dazu sagen und die IHK auf die kann man sich auch nicht verlassen. Werde ich nun zur Prüfung zugelassen?

Antwort
von Erdbeere54321, 46

Was meinst du genau? Zeitliche Dauer der einzelnen Tätigkeiten oder etwas anderes?

Kommentar von lili1991 ,

ja genau , also Arbeitszeit plus Schulzeit

Kommentar von Erdbeere54321 ,

Ach so meinst du das.Das weiß ich nicht.Ich hab das damals aufgeschrieben,bei mir war allerdings auch eine Zeile dafür vorgesehen.Ich würd schon bei der IHK nachfragen die kontrollieren ja das Heft

Antwort
von OST171TX, 53

Na klar....

Kommentar von lili1991 ,

worauf ist das Na klar bezogen? :)

Kommentar von OST171TX ,

du wolltest doch wissen ob du trotzdem zur IHK-Prüfung zugelassen wirst. Und meine Antwort darauf lautet: Na klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten