Frage von PinkToast,

Wodurch unterscheiden sich einseitige und mehrseitige Rechtsgeschäfte?

Danke schon im Vorraus!

Antwort von Welling,

Beim einseitigen Rechtsgeschäft ist nur eine Willenserklärung erforderlich , z. B. beim Testament. Beim mehrseitigen eben mehrere, z.B. der Kaufvertrag als zweiseitiges Rechtsgeschäft. Der eine will verkaufen und der andere kaufen (daraus entstehen dann Pflichten und Rechte)

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten