Frage von LP6210C, 76

Wodka Energie falsch herum gemacht?

Wenn man sich wodka Energie mischt aber zuerst Energie in das Glas macht und danach wodka drüber kippt vermengt es sich dann oder bleibt der wodka oben drauf schwimmen? Und wenn ja wie vermengt man es dann am besten ohne die Kohlensäure aus dem Energie zu entfernen?

Antwort
von Nikita1839, 32

Milch oder Cornflakes zu erst?

Macht keinen Unterschied. Entweder sie vermischen sich, oder nicht. Dabei ist es egal welche zuerst im Glas war

Kommentar von LP6210C ,

Ja das ist mir auch bewusst. Scheinbar hab ich die Frage falsch gestellt. 

Antwort
von fiahstar45, 43

Oh Herr lass Hirn vom Himmel regnen

Kommentar von LP6210C ,

Vernünftige antworten sind heute also ausverkauf? 

Kommentar von fiahstar45 ,

Ok, kurz und knapp, es macht kein Unterschied. Entweder 2 Flüssigkeiten vermengen sich, oder sie vermengen sich nicht.

Kommentar von LP6210C ,

Der Punkt ist aber der: 

Wenn man zuerst vodka in ein Glas kippt und daraufhin Energie, dann vermischt es sich dadurch, dass das Energie durch das Reinschütten aufwirbelt. Anders herum funktioniert das aber nicht so, weil es weniger vodka ist und ich ihn langsam draufgeschüttet habe. Dadurch vermengt es sich nicht direkt und ich habe mich gefragt, ob sich das auch so nach kurzer Zeit vernünftig vermengt oder nicht.

Kommentar von fiahstar45 ,

Brownsche Molekularbewegung. Die Moleküle bewegen sich auch von selbst, deshalb vermengt sich das trotzdem. Wenn du einen Strudel erzeugst geht das natürlich schneller weil auch die Moleküle dadurch sich noch schneller bewegen und vermischen, das passiert aber auch ohne Strudel

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 13

Wäremeenergie oder Lichtenergie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community