Frage von MrMo85, 35

wochenendtrip nach Bremen. Hat wer gute Tipps außer Shopping und weihnachtsmarkt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jewi14, 35

Der Weihnachtsmarkt ist erst ab 23.11.2015, so am Rande. Die Bremer Innenstadt/Altstadt ist wie der Name schon sagt sehr alt und gehört teilweise zum Weltkulturerbe. Daher empfehle ich das Rathaus, den Roland, Schnorr und die Bremer Stadtmusikanten.

Rhododendronpark Bürgerpark ist zwar sehr schön, allerdings im Nov/Dez doch eher was für Abgehärtete. Ansonsten Universum, Fockemuseum und Überseemuseum.

Wer voll auf Shopping steht, sollte auch mal am Bremer Stadtrand den Weserpark besuchen. Alles was das Herz so begehrt.  Die Straßenbahn Linie 1 Richtung Mahndorf fährt genau vorbei. Haltestelle: Weserpark

Kommentar von MrMo85 ,

Dankeschön für die Tipps;) fahren auch erst im Dezember, dann ist schon Weihnachtsmarkt.

Kommentar von Jewi14 ,

Wer mit dem Auto kommt, sollte Samstags bis 14 Uhr nach Bremerhaven fahren und Fisch kaufen. Der Laden verkauft nicht nur Fisch, er hat auch einen kleinen Stehimbiss um vor Ort zu essen. Preise und Mengen sind mehr als OK. Aber Warnung: Einrichtung ist eher rustikal  und die Bedienung "nordisch kalt". Wer auf Ambiente setzt, hat hier verloren und sollte ein 4* Restaurant aufsuchen. Wer gut und günstig Fisch kaufen und vor Ort essen will, nur herein!

http://www.fisch2000.de/Anfahrt

Antwort
von CwieCrazy, 22

Waterfront zum shoppen die haben auch immer nen süßen mini weihnachtsmarkt und das geschichten haus die schausteller sind mega gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten