Frage von dropsintheocean, 41

Wochen im Ausland?

Ich würde nach meinem Abitur gerne noch ein paar Wochen (6-8 Wochen) ins Ausland gehen, um die englische Sprache zu vertiefen. Zur Auswahl stehen Kanada und Neuseeland. Doch ich möchte eigentlich nicht unbedingt einen Sprachkurs machen und die ganze Zeit nur in einer Stadt sitzen, aber eine Tour ist mir zu Touristen-mäßig und zu unflexibel.

Hat jemand eine gute Idee, was ich machen könnte? Mein Ziel ist das Anwenden und Sprechen der Sprache, jedoch würde ich auch gerne etwas vom Land sehen.

Antwort
von Zarra002, 29

Als Au Pair? Oder es gibt so organisationen wo man wo lebt und dafür arbeitet oder so.. Google mal

Kommentar von dropsintheocean ,

Au-Pair ist für die kurze Zeit auch ungeeignet (wie auch Work&Travel), da man sich auch einarbeiten muss und sowas...

Kommentar von Zarra002 ,

Ich hab im sommer für 9 wochen als au pair gearbeitet. Gehen tuts schon ^^

Antwort
von webya, 19

Neuseeland mit flyingkiwi.com . Ich fand es total klasse. Nur junge Menschen aus der ganzen Welt. War super!!!

Kommentar von dropsintheocean ,

Ich werde den Link morgen mal über den Computer öffnen :) was genau war das denn?

Kommentar von webya ,

Das ist eine Rundreise über beide Inseln in NZ und dauert 28 Tage. Kann an mehreren Orten gestartet werden, auch sind nur Teilabschnitte möglich. 

Ich war 28 Tage unterwegs und es war traumhaft. Habe immer noch Kontakt zu Brasilianern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community