Frage von Amk44amk, 46

Woanders angemeldet sein?

Hallo leute ich habe eine frage, eine freundin von mir ist wo anders angelemdet und wohnt trotzdem bei den Eltern. Das ding ist, sie verheimlicht es vor ihren Eltern. Ist das schlimm oder strafbar ?

Antwort
von wilees, 40

Und was bezweckt sie damit?

Zudem kann dies auch zu einem Ordnungsgeld führen.

Kommentar von Amk44amk ,

Was sie damit vorhat weiss ich nicht auf jeden fall will sie wissen ob die eltern sie so rausschmeißen dürfen mit zwang von polizei?

Kommentar von wilees ,

Ist diese Freundin volljährig, so können ihre Eltern sie auch vor die Tür setzen. Da sie zudem nicht bei den Eltern gemeldet ist würde ihr die Polizei noch nicht einmal helfen, die Wohnung zu betreten und sich dort persönliche Sachen rauszuholen.

Antwort
von Kingkli, 41

Wenn deine Freundin 18 Jahre oder älter ist, ist das kein Problem.

Kommentar von Amk44amk ,

Sie ist 18 aber könnte man mit der polizei sie rausschmeißen lassen ?

Kommentar von Kingkli ,

das hängt meines Wissens davon ab wo Ihr Hauptwohnsitz ist.

Kommentar von Amk44amk ,

In berlin und jetzt ?

Kommentar von wilees ,

...........und jetzt ? - kann sie sich noch nicht einmal mehr bei den Eltern anmelden, weil diese ihr dafür erst eine Wohnungsgeberbescheinigung ausstellen müssten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten