Frage von NUTZ3RNAME, 71

Wo würdet ihr euren PC kaufen (600€-1200€)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OverjoyedSystem, Community-Experte für Computer & Windows, 39

Mindfactory ist mein Händler für PC Hardware. Stelle Dir eine Konfiguration zusammen. Ob zu Deinem Budget auch Peripherie gehört oder diese ein eigenes Budget besitzt weiß ich ja nicht...

Der Zusammenbau ist nicht schwer, auf YouTube mal nach Tutorials für Einsteiger gucken. Meine grundsätzlichen Regeln die ich Dir mit auf den Weg geben kann ist Dich vor dem Kontakt mit den Komponenten (vor dem Einbau und während des Baus) erden und nicht auf den Kontakten rumtatschen. Dann sollte wenig schiefgehen. 


Antwort
von KleinerKeks135, 42

Bei Experten auf Wunsch zusammenbauen lassen. Empfehle hier ganz klar Alternate. Da baut man quasi mit und entscheidet, was genau "in" den Pc kommt.

Budget kann man so auch gut steuern und im Voraus alles abklären. Außerdem ist es einfacher, wenn ein Teil mal Probleme macht. Pcs aus der Industrie lassen sich nämlich nicht immer so leicht reparieren.

Kommentar von Hiroyugane ,

bei alternate zahlst du pro komponente gern mal 10-20% dazu einfach als provision für den Händler. wenn man die Teile allein kauft und beim Fachgeschäft zusammenbauen lässt is es billiger

Antwort
von DLKAd, 34

Ich würd mir die teile einzeln kaufen zum Beispiel auf mindfactory:)

Antwort
von TheQ86, 37

Beim jeweils preiswertesten Händler für das Einzelteil.

Kommentar von NUTZ3RNAME ,

Würde den PC nur komplett kaufen, nicht alles einzeln

Antwort
von BlackApache, 46

Kaufen oder zusammenstellen?

Fertig kaufen -> nirgendwo

Zusammenstellen -> Habe gute Erfahrung mit mindfactory.de

Antwort
von Uulzos, 32

Normalerweise sehe ich davon ab einzelne Geschäfte zu erwähnen, aber ja, in diesem Fall:

Mindfactory.de

Top service, einzelhandel zu grosshandelspreisen...nichts mehr zu zu sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community