Frage von FTImmobilien24Business Profil - Light, 36

Wo würdet Ihr Eure Immobilie/Wohnung kaufen in der Stadt oder auf dem Land?

Antwort
von christl10, 24

Ich habe nur Immobilien in der Stadt, da ich dort immer einen Mieter finde. Selbst wohne ich auch am Stadtrand, damit meine Kinder es nicht weit zur Schule und Ärzten haben. Da ich auf dem Land niemanden kenne, zieht es mich da auch nicht hin. Wer ein Homeoffice hat kann auf dem Land günstig eine Immobilie erwerben und von dort aus arbeiten. Sonst sollte man sein Haus immer in der Nähe vom Arbeitgeber haben. 

Antwort
von panamaju, 11

Ich würde auf dem Land ,weil dort wollen meistens ältere Menschen Ruhe haben.

Antwort
von testwiegehtdas, 24

Ich würde es im Speckgürtel einer Stadt kaufen.

So hat man die Vorteile vom Land, kommt aber z.B. zum Arbeiten schnell in die Stadt.

Ok, ich kenne es auch nur zu Pendeln, daher wäre das für mich kein Problem und meine potentiellen Kinder können im Grünen spielen...

Antwort
von LeCux, 25

Auch wenns nur meine Meinung ist, ich würde aufs Land gehen, da sich selbst dort wohnen möchte.

Finanzinvestoren gehen aber in Stadt und Stadtrand, weil da am meisten Profit zu machen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community