Wo werden die meisten Handballprofis/Handballtalente entdeckt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht ob die wirklich "entdeckt" werden. Ich kann mir eher vorstellen das du in eine jugendmannschaft wechselst und dann hoffst das du aufsteigst. Ich zum Beispiel hab bei Eintracht Berlin gespielt und habe anfragen vom PSV und von den Füchsen erhalten. So wäre ich schon in die jugendmannschaft der Füchse gekommen und hätte einfach weiter gespielt bis die Trainer oben Interesse hätten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Karina! Hatte schon eine fertige Antwort das ist das System abgestürzt. Hoffentlich kommt sie jetzt nicht dafür doppelt.

Antwort : E kann eigentlich nur über die großen Vereine laufen. Nur da sind wirklich Leute unterwegs die Talente sichten - und damit entdecken. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne knapp 10 ehemalige Bundesligaspieler aus ihrer Zeit vor der Bundesliga. Alle spielten bei Vereinen in der (damals) Oberliga (4.Liga), Regionalliga (3.Liga) oder Bezirksliga (5.Liga). Zwei davon waren rein vom Alter her noch Jugendliche. Diese Spieler wurden von Bundesligavereinen entdeckt und geholt. Einer davon (Christian Schwarzer) wurde sogar Weltmeister!

Was zeigt das? Talentsucher der Bundesliga werden sich nicht in der Kreisklasse herumtreiben. Die suchen ab 5.Liga (eher 4.Liga) aufwärts sowie in den Jugendoberligen und Jugendbundesligen. Dorthin musst Du es erst einmal schaffen. 

Alternative sind noch die Auswahlmannschaften, die auch beobachtet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?