Frage von zuckerblume25, 93

Wo welche Geschwindigkeit?

ich mache seit einiger zeit meinen führerschein für die klasse b, und bin auch schon im praktischen teil. habe leider ein problem und zwar weiß ich oft nicht, wie schnell ich auf einigen straßen fahren darf, obwohl ich immer auf die schilder achte. oft bin ich mir sehr sicher, dass ich 50 fahren darf und dan sagt aber mein fahrlehrer mir die 50 ist längst vorbei obwohl kein schild kam. könnt ihr mir bitte einige tipps dazu geben bzw aufklären?

Antwort
von sebastianla, 49

Da hilft nur Aufmerksamkeit.

Die Schilder mit Geschwindigkeitsbegrenzungen stehen oft (wiederholt) unmittelbar nach Kreuzungen oder Einmündungen (damit der einmündende Verkehr sofort davon weiß). Wenn du dann allzu sehr auf das Abbiegemanöver konzentriert bist, kannst du es schon mal übersehen.

Wenn Geschwindigkeitsbegrenzungen außerorts aufgehoben werden (so dass wieder 100 gelten), steht das betreffende Schild oft links (!), nämlich auf der Rückseite vom Geschwindigkeitsbegrenzungsschild für die Gegenrichtung.

Antwort
von Taps84, 61

Und dann hast du halt noch das Wohngebiet mit 30, ist aber eigentlich immer ein 30er Schild zu sehen.

Was halt wirklich oft über sehen wird sind die Ortsausgangs Schilder danach kannst du 100 fahren aber ist eh meistens dann auf 70 durch ein Schild beschränkt aber solange noch keins gekommen ist gilt 100

Antwort
von LukeMC, 23

in Österreich: Ortschaften = 50, Landstraßen = 100, Bundes/Schnellstraßen = 120, Autobahnen = 140 Beschiöderungen gelten über dem oben

Antwort
von coner1943, 37

Innerorts ist fast immer 50, außer du bist in der 30er Zone wird aber immer beschildert, Spielstraßen nur in Richtgeschwindigkeit.

Wenn auf der Autobahn keine Schilder folgen gibt es keine Begrenzung.

Kommentar von Crack ,

Spielstraßen nur in Richtgeschwindigkeit.

Streiche Richtgeschwindigkeit und ersetze es durch Schrittgeschwindigkeit.

Antwort
von Bunnymu16, 21

Also...

Innerorts darfst du grundsätzlich 50 fahren, es sei denn es gibt eine Geschwindigkeitsbegrenzung (z.B. 30, Spielstraße, 30er Zone, Baustelle, 20,...)

Wenn du dann aus dem Ort raus fährst (gelbes durchgestrichenes Ortsschild) darfst du 100 fahren, es sei denn es gibt eine Begrenzung (z.B 70, 50,...)

Wenn du dann wieder in einen Ort reinfährst ist automatisch wieder höchstens 50 fahren angesagt.

Liebe Grüße,
Bunnymu :)

Kommentar von apibigconnect ,

huhu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community