Frage von Nordlicht2011, 42

Wo und wie kann man sich über DHL beschweren außer über das Kontaktfomular?

Ich habe mal wieder Riesenärger mit DHL. Am Samstag sollte laut Sendungsverfolgung ein Paket zugestellt werden, wir waren 100% den ganzen Tag zu Hause, da wir u.a. auch eine Möbellieferung erwartet haben. Am Abend stand dann in der Verfolgung das der Empfänger nicht anzutreffen war. Eine Benachrichtigungskarte hatten wir auch nicht. Also eine Zweitzustellung beauftragt für heute. Am Dienstag das Gleiche nochmal....ich war den ganzen Tag zu Hause und wieder zwei Pakete die nicht zugestellt werden konnten weil der Empfänger nicht da war. Auch wieder keine Karte!!! Für heute ebenfalls eine Zweitzustellung beauftragt. Nun war der Fahrer gerade da und hat ein Paket für die Nachbarn abgegeben und meinte von einer Zweitzustellung weiß er nichts! Im Facebookchat von DHL dann nachgefragt, und die Mitarbeiterin meinte nur, das für heute keine Zweitzustellung eingetragen wäre. Sie könnte eine Zustellung für Samstag eintragen. Auf meine Frage was passiert wenn ich Samstag wieder warte und nichts passiert, war ihre Antwort, dann wird das Paket zurückgeschickt und bei den Paketen von Dienstag könnte man noch eine erneute Zustellung versuchen....

Ich meine geht´s noch?!?!? Ich habe nun schon drei Beschwerden per Kontaktformular geschrieben, aber aus Erfahrung (da mir dies schon zahlreich passiert ist) weiß ich das man ein Standart Entschuldigungsschreiben bekommt, aber mehr nicht. Gibt es noch eine andere Art sich mal zu beschwerden, so wie beim Verbraucherschutz???

Antwort
von weblurch, 39

Du kannst auch zum Verbraucherschutz aber die werden daran nichts ändern können. Du kannst lediglich das Kontaktformular nutzen. Es wird sich erst etwas ändern, wenn der Bote für deinen Bezirk ausgetauscht wird. War bei mir auch so. 

Kommentar von Nordlicht2011 ,

Ich habe hier fast jede Woche einen anderen Zusteller...ich kann es immer nicht fassen, das Netz ist voll mit Beschwerden und DHL interessiert es nicht die Bohne....aber beim Schreiben für das Formular kann man sich zumindest etwas abreagieren :-)

Kommentar von weblurch ,

Monopol bleibt Monopol - es wird sich erst was ändern wenn Amazon seine Pakete selbst versendet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten