Frage von 1900minga, 89

Wo und wie kann man selbst Apps erstellen?

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple & Handy, 40

Hallo,

☆ iOS Apps erstellt man mit dem Programm von Apple : Xcode 

☆ Du benötigst um Xcode zu nutzen einen Mac. Einen Mac Mini gibt es schon für 500€

☆ Danach Programmierst du entweder mit Objektive- C oder Swift.

☆ Xcode kann im Mac OS Appstore heruntergeladen werden 

https://itunes.apple.com/de/app/xcode/id497799835?mt=12

LG 

Kommentar von 1900minga ,

Brauche ich wirklich einen iMac, oder reicht dafür auch ein iPhone/iPad/Notebook

Kommentar von Raylobeen ,

Was ist mit Windows Vmware

Kommentar von Applwind ,

@ 1900minga Du benötigst einen Mac, andernfalls kannst du Xcode nicht nutzen.

@ Raylobeen 

Dafür benötigt man einen erstmal guten PC /Notebook der viel RAM hat und Speicher. Der muss, dann geteilt werden und der VM zugeteilt werden. Danach benötigt mann einen vorgetäuschten Bootloader den iBoot der, auch iOS bootet bevor der Kernel die Partitionen ladet.

Auf Deutsch: Nein, zu umständlich!

Antwort
von Neralem, 35

Also für iOS wurde swift ja schon genannt. Mit dem Visual Studio und Xamarin kannst du das auch in C# Coden...da auch gleich für Windows und Android ;)

Kommentar von 1900minga ,

Wo finde ich das alles?

Kommentar von Neralem ,

https://www.visualstudio.com/de-de/downloads/download-visual-studio-vs.aspx

Dort die kostenlose Communityversion herunterladen. Ist leider gerade offline aber sollte bald wieder verfügbar sein.

Xamarin kannst du dann über das Visualstudio herunterladen wenn du eine Xamarinapp erstellen willst. Ist kinderleicht eingerichtet.

Antwort
von Raylobeen, 41

Für IOS mit Swift.

Kommentar von 1900minga ,

Was ist das genau und wo finde ich das?

Kommentar von Applwind ,

Swift ist eine alternative Programmier Sprache zu Objective-C.

Antwort
von MikaDaBoss2, 31

Wo wollen Sie Apps erstellen? Windows, IOS oder Android?

Kommentar von 1900minga ,

iOS

Kommentar von MikaDaBoss2 ,

Das wird als Einzel Person schwer, IOS prüft alles und lässt Apps von Einzel Personen wohl eher nicht durch.

Kommentar von Neralem ,

Das stimmt nicht. Du kannst durchaus auch ohne Firma dort eine App veröffentlichen.

Das Einzige was einen die Fußnägel hochrollen lässt, sind die Preise die Apple verlangt...ich glaube ein Entwicklerkonto kostet da fast 200€ pro Jahr

Google will nur einmalig 20$...zumindest als ich mich dort registiert hatte.

Kommentar von 1900minga ,

Will nur das programmieren versuchen.
Will sie nicht unbedingt veröffentlichen.

Wo kann man das machen?

Kommentar von MikaDaBoss2 ,

tut mir leid, das kann ich Ihnen nicht beantworten. Weiß ich selber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community