Wo und wie kann ich wegen Onlineabzocke Anzeige erstatten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leider gibt deine Frage nicht besonders viele Informationen her um ihr korrekt zu antworten.
Was bedeutet du bist darauf reingefallen?

Was hast du genau getan?
- Hast du dich mit einem kostenlosen Account angemeldet?
- Hast du eine Probemitgliedschaft "bestellt"?
- Hast du eine Premiummitgliedschaft bestellt?
- Wie lange ist es her? Ist die Widerrufsrist schon vorbei?


Wie kommst du darauf das die AGB gegen die Transparenzpflicht verstoßen?

Es gibt und gab seit bestehen von PrimeSingels Probleme mit deren Vorgehensweisen. 
Die meisten Verträge sind und waren unwirksam oder anfechtbar, allerdings aus verschiedenen Gründen.
Auch gibt es viele Verträge die allein wegen der AGB unwirksam waren.
PrimeSingels hat aber dazugelernt und verändert seine AGB's.

Schreib bitte noch ein paar Informationen dazu, sonst kann dir keiner helfen und muss raten was denn nun wirklich passiert ist.

Bitte beachte auch das deren Vorgehensweise nicht unbedingt ein Betrug nach StgB sein muss und vielmehr eine zivilrechtliche Angelegenheit sein wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vinly
02.09.2016, 02:14

Anwaltskosten vielleicht

1
Kommentar von Vinly
02.09.2016, 02:35

Kein Ding

0

Was möchtest Du wissen?