Frage von Sill85, 33

Wo und wie kann ich eine elektoshock Therapie für die Füße bekommen? Habe davon mal gehört, die sollen die Schweißporen schließen!?

Das ist ein Fußbad mit leichten Stromstößen, das soll man ne Zeitlang machen, über einige Monate und die Füße schwitzen nicht mehr, da die Schweißporen sich verengen.

Expertenantwort
von Sascha Ballweg, Grafiker & Kaufmann, 9

Hallo. Die Leitungswasser-Iontophorese ist eine seit Jahrzehnten bewährte Therapieform gegen übermässiges Schwitzen.

Es handelt sich jedoch nicht um eine "Elektoshock-Therapie", sondern vielmehr um einen relativ sanft fließenden Strom, der bei korrekter Anwendung übermässiges Schwitzen innerhalb weniger Wochen beseitigen kann.

Ich vertreibe diese Produktgattung neben unseren sehr hoch dosierten Antitranspiranten seit einiger Zeit über unseren Webshop. Das Gerät das wir  exklusiv anbieten stellt dabei den modernsten Stand der Technik dar und verfügt über einige Alleinstellungsmerkmale. Es bietet sowohl Pulsstrom als auch Gleichstrom und wird mit sehr pflegeleichten Silikonelektroden mit Grafit geliefert.

In meinem Profil erhältst Du weitere Informationen und kannst im Webshop auch eine kostenlose Beratung per Live-Chat in Anspruch nehmen.

Ich hoffe, dass ich mit diesem Hinweis nicht gegen die Nutzungsbedingungen von GF verstoße aber das Thema ist recht beratungsintensiv und eine persönliche Beratung macht deshalb viel mehr Sinn als hier um den heißen Brei herumzureden.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen?

Liebe Grüße Sascha Ballweg

Kommentar von Sill85 ,

wie komme ich auf deinen shop? und kann ich das beim Arzt auch bekommen?

Kommentar von Sascha Ballweg ,

Über mein Profil erhältst Du weitere Informationen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community