Frage von SiaFan77, 97

Wo tut das Stechen eines Piercings am wenigsten weh?

Hi!

Ich überlege mir schon seit einiger Zeit, ob ich mir einen Lippenpiercing stechen lassen soll. Unterlippe. Hab mir grad aber ein paar Videos im Internet angeschaut, und das hat mich erstmal ziemlich abgeschreckt :D

Tut das nicht höllisch weh?

Also, ich bin noch nicht volljährig, ich überleg mir das vorher natürlich noch gut.

Nippelpiercings gibt's auch, das tut doch am meisten weh, oder? Und was ist mit Bauchnabelpiercings? Das haben doch voll viele Leute.

Wie weh tut so ein Unterlippenpiercing und welcher Piercing tut am meisten weh?

Danke schon mal! :)

Antwort
von PiercingPixie, 55

Schmerzempfinden ist sehr relativ da gibts keine Pauschalantworten.

Wenn du noch nicht volljährig bist solltest du auch nicht über Brustwarzenpiercings nachdenken, in dem Alter sollte man so etwas noch nicht machen. Wie alt bist du denn?
Aber ja Nippelpiercings werden von den meisten am schmerzhaftesten empfunden.

Ein Bauchnabelpiercing und Lippenpiercing tut im Vergleich dazu den meisten Leuten weniger weh als ein Nippelpiercing. Das sieht natürlich auf Videos immer krasser aus als es eigentlich ist, die Schmerzen sollten leicht auszuhalten sein.

Ja ein Bauchnabelpiercing haben viele Leute aber das hat nichts mit deiner Frage zu tun?

Du scheinst mir noch sehr unerfahren und unentschlossen zu sein. Warte lieber noch ein wenig. Wenn du ein Piercing wirklich haben willst solltest du nicht danach gehen welches am wenigsten weh tut, sondern welches dir am besten gefällt, dann wirst du auch über den Schmerzfaktor nicht nachdenken 

Kommentar von TaylorBl ,

Ich glaube, des mit den "Bauchnabelpiercings haben viele Leute" hat sich darauf bezogen, dass das dann ja anscheinend nicht so weh tun kann. (Hat es bei mir auch gar nicht)

Antwort
von VannyMetalgirl, 60

Ich hab viele Piercings an den Ohren, die taten kaum weh.. Bauchnabel war auch nicht schlimm.. Und Nippel, naja.. Stechen tat schon sehr weh, aber die Zeit danach nicht mehr.. :)

Mach Dir nicht zu viele Gedanken wegen dem Schmerz.. Wenn Dus dann hast, ist die Freude darüber eh grösser als der Schmerz.. :)

Antwort
von lryln96, 32

Hey :)
Also ich hatte Snakebites (2 Piercings an der Unterlippe) und die Schmerzen waren absolut auszuhalten.
Am schlimmsten fand ich das Nippelpiercing und am wenigsten schmerzhaft war das am Bauchnabel.
Ansonsten hatte ich noch ein Helix und Septum, beides nicht gerade angenehm..
LG

Antwort
von Sarahdng, 50

Ich hatte auch einen Lippenpiercing, mitten auf der Unterlippe. Und ich muss sagen, es hat schon weh getan, meine Lippen war auch angeschwollen, aber nach einer Woche ging das total. Hab noch einen bauchnabelpiercing, und der Tat garnicht weh.😊😊

Antwort
von TaylorBl, 29

Also ich bin 15 und habe einen Helix (Ohrpiercing), Nasenpiercing, Unterlippenpiercing (musste den 2 mal stechen lassen, wegen Problemen) und einen Bauchnabelpiercing.

Am meisten weh getan hat die Nase, danach war der Unterlippenpiercing das schmerzhafteste. Aber so weh getan hat der eigentlich gar nicht, halt ein bisschen aber ich mein,  jemand sticht dir ´ne Nadel durch dein Fleisch, dass kann nunmal weh tun.

Naja wie gesagt, ich hab den 2 mal stechen lassen müssen und habe es überstanden, also mach dir da keine Sorgen ;)

Kommentar von TaylorBl ,

Aber egal welcher Piercing, er sollte dir gefallen. Den Schmerz kann man bei allem überstehen, erst recht wenn es das erste mal ist, da weiß man ja noch nicht was jetzt kommt. Außerdem hast du den Piercing dann für immer (wenn du ihn nicht rausnimmst)

Kommentar von SiaFan77 ,

Danke!

Darf denn fragen, wegen welchen Problemen du den Lippenpiercing 2 Mal stechen musstest?

Kommentar von TaylorBl ,

Weil es bei mir angefangen hat stark zu bluten und beim ersten mal (die Auszubildende hatte gestochen) hat sie dann den Piercing nicht durch bekommen, weil sie zuerst die Blutung stillen wollte.

Es lag aber nicht an ihr, dass es so stark angefangen hat zu bluten. Das Gleiche war beim 2. mal auch so, nur dass die Erfahrene es gemacht hat und den Piercing erst durch geschoben und dann die Blutung gestoppt hat.

Es ist mir danach noch 2 mal aufgerissen aber jetzt ist alles gut :)

Und wie du dir denken kannst, war des bei mir sehr ungewöhnlich. Normalerweise blutet es garnicht oder nur ein Tropfen oder so. (Eine Freundin von mir hat zwei und bei ihr hat gar nichts geblutet)

Also mach dir da mal keine Sorgen ;D

Antwort
von Claudia280698, 32

Ich habe ein Helix,ein Industrial, 8 Lopes und ein Bauchnabelpiercing und fand das Industrial am schmerzhaftesten.

Bei Piercings solltest du aber nicht danach entscheiden welches am wenigsten Schmerzen bereitet, sondern welches dir am besten gefällt :)

Antwort
von Shany, 12

Ohr ist ok

Bauch ist ok 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community