Frage von Philippus1990, 44

Wo steht das "Handesblatt" politisch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bitterkraut, 19

Der Chefredakteur war voher beim Spiegel. Ebenso der Herausgeber.

Kommentar von Bitterkraut ,

Danke fürs Sternchen!

Antwort
von voayager, 18

konservativ bis liberal, vorallem absolut prokapitalistisch, ist es doch das Sprachrohr des Kapitals, das Sprachrohr der Bourgeoisie.

Antwort
von wfwbinder, 12

politische Mitte, liberal.

Antwort
von Roderic, 26

Schau rein, welche Anzeigen geschaltet sind, dann weisst du es.

Antwort
von kzumollegah, 14

ziemlich mittig

Antwort
von gruenbaer, 28

Ich würdee sagen: rechtsliberal.

Kommentar von Bitterkraut ,

mit Chefredakteur und Herausgeber, die beide vom Spiegel kommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community