Frage von AminaXandra, 123

Wo spricht man spanisch abgesehen von Spanien? In Portugal, mexico oder in Italien?

Antwort
von sonnedessuedens, 59

Spanisch ist Amtssprache in Spanien, Teilen Nordamerikas (Mexiko, manche südliche Bundesstaaten der USA), ganz Mittelamerika, weiten Teilen Südamerikas (bis auf Brasilien und die 3 Guayana-Kleinstaaten), in den Karibik-Inselstaaten Kuba, Dom. Republik, Puerto Rico, in Teilen Afrikas (Äquatorial-Guinea, West-Sahara) und Nebenamtssprache oder mit signifikantem Anteil in Gibraltar, Andorra, den Philippinen und Marokko.

Antwort
von Dackodil, 68

In Portugal spricht man portugiesisch und in Italien italienisch. Das sind zwar verwandte romanische Sprachen, aber eben doch unterschiedliche.

Spanisch wird in weiten Teilen Süd- und Mittelamerikas gesprochen.

Schau mal hier. Ungefähr bei der Hälfte ist eine übersichtliche Karte:

https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische\_Sprache

Kommentar von Dackodil ,

Oh noch vergessen, auch auf Kuba wird spanisch gesprochen.

Antwort
von majalinchen123, 49

In Portugal spricht man Portugiesisch in Mexico spanisch und in Italien logischerweise Italienisch 

Antwort
von TheAllisons, 53

In ganz Südamerika, ausser in Brasilien. In Portugal spricht man portugiesisch so wie auch in Brasilien


Antwort
von Soeber, 30

Im Südamerika spricht man Spanisch. In Italien wird italienisch gesprochen. Genau wie in Portugal portugiesisch gesprochen wird.

Gruß

Antwort
von ooorang, 49

Mexico

Antwort
von Trabbifrager, 28

Mexiko, Chile, Peru. Und noch ein paar weitere südamerikanische Staaten

Antwort
von Gina02, 28

Kuba z.B.

Kommentar von Gina02 ,
Antwort
von FlorentinF, 40

In ganz Südamerika außee in Brasilien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten