Frage von wertzugistegal, 45

wo spricht man die sprache allemanisch?

auf wikipedia gibts die sprache allemanisch obwohö ich die sprache nie gelrent habe ist jeder satz verstehbar wenn man ihn 5 mal durchliest

https://als.wikipedia.org/wiki/Sonne

Antwort
von gschyd, 20

Bei mir genügte einmal lesen :) - und steht auf der Houptsyte

D alemannischa Wikipedia isch a Enzyklopedi en de Dialäkt vom alemannischa Sprochraum, also von dr Deitscha Schweiz, vom Elsaß, vo Liechtaschtoi, vo Oberbade, vom Schwoabaland ond aus Vorarlberg und Westtirol.

wie auch weitere Infos https://als.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Houptsyte - (linker Rand oder Link manuell kopieren inkl :Houptsyte)

Antwort
von Clarissant, 13

Alemannische Dialekte werden in Deutschland (hauptsächlich Baden-Württemberg), Österreich (Vorarlberg), beinahe der ganzen Schweiz und einigen weiteren Regionen gesprochen – also im Süden. 

Es ist keine Sprache an sich (auch wenn manche dem vielleicht widersprechen würden :)), sondern zählt zum Deutschen, genauer gesagt zum Oberdeutschen. Oberdeutsch ist eine große Untergruppe der hochdeutschen Dialekte. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Alemannische_Dialekte

Antwort
von butz1510, 19

In Südbaden.


"Badisch und Schwäbisch

Die größte Sprachgruppe bilden in Baden-Württemberg die alemannischen Dialekte. Sie werden im südlichen Landesteil gesprochen, etwa südlich der Linie Rastatt, Pforzheim, Backnang, Ellwangen. Alemannisch ist eine oberdeutsche Sprache. Auch wenn Schwaben das vielleicht nicht gerne hören, so ist auch das Schwäbische eine Form des Alemannischen. Wenn man umgangssprachlich von Badisch spricht, sind vor allem Hoch- und Niederalemannisch gemeint. Auch wenn Hoch- und Niederalemannisch genau wie das Schwäbische zum gleichen Großdialekt gehören, unterscheiden sie sich deutlich" https://www.baden-wuerttemberg.de/de/unser-land/traditionen/mundarten/



Antwort
von MrHilfestellung, 23

Ist ein Dialekt (für manche aber auch eine Sprache), den man teilweise in Südwestdeutschland, der Schweiz, dem Elsass, Piemont, Voralberg und Liechtenstein spricht.

Kommentar von Deponentiavogel ,

Für wen ist das eine Sprache?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ein paar Linguist*innen.

Antwort
von SirJohn, 17

Im Südwesten von Deutschland. In teilen Baden-Württembergs, Teilen von Bayern aber auch bis Österreich und in die Schweiz
 rein.

Schau mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Alemannische_Dialekte#Verbreitungsgebiet.2C_Gliede...

Kommentar von Deponentiavogel ,

Ach, bis in die Schweiz hinein. 

Antwort
von Wissen321741, 12

de.m.wikipedia.org/wiki/Alemannische_Dialektgruppe da steht das Verbreitungsgebiet. Also: Auch ein bisschen Italien und auch Venezuela.

Kommentar von Wissen321741 ,

ne, nur de.m.wikipedia.org/wiki/Alemannische_Dialekte

Antwort
von Wissen321741, 8

Bisschen Bayern, bisschen Österreich, dann noch Schweiz, Liechtenstein und Baden-Württemberg.

Antwort
von HuaweiExperte, 15

Ist ein Schweizer Dialekt

Kommentar von Clarissant ,

Nicht nur einer. 

Aber fast alle Schweizer Dialekte zählen zum Alemannischen. Alemannisch ist jedoch nicht nur in der Schweiz heimisch. ;) 

Antwort
von ChaosNe0, 16

Du kannst scheinbar Wikipedia benutzen. Schau mal hier, das habe ich vie Wikipedia gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/Alemannische\_Dialekte#/media/File:Alemannic-Dialects-Map-German.png

(Also in Süd-süd-west Deutschland, so wie ich das sehe.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten