Frage von Lani2003, 34

Wo sollte ich mein Praktikum machrn?

Hallo! Wir haben bald Praktiken, in der Achten Klasse und ich möchte irgendwie etwas mit Tieren machen(Z.b. Zoo, oder Tierheim). Aber mein Vater sagt ich soll beim Tierartzt Praktikum machen da er dort in der Nähe arbeitet unf mich fahren kann aber möchte dort nicht abreiten bzw. mein Praktikum machen da ich kein Blut sehen kann und mit der Psychischen Belastung umgehen kann wenn ein Tier stierb. Er ist schon fest davon überzeugt das ich dort ein Praktikum mache da ich Dummkopf noch ja gesagt habe (binn manchmal zu nett)! Was soll ich jetzt tuen? Soll ich so nett sein und mit spielen oder ihm die Warheitsagen das ich keine Lust habe?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sonicdragolgo, 22

Falls du auch später beruflich etwas in diesem Bereich machen möchtest, musst du dich leider auch mit den negativen Seiten (Blut/Tod) beschäftigen.

Falls es dir nur um diese zwei Wochen geht (falls das noch aktuell ist), dann such dir einfach irgendwas anderes. Dein Vater wird dir nicht den Kopf abreißen, es ist ja dein Praktikum und somit deine Entscheidung. Aber frage rechtzeitig vorher bei den Betrieben an!

Kommentar von Lani2003 ,

Ich weiß schon wie es geht ich wollte nur wissen was ich tuen sollte 

Antwort
von TheSouthFace, 21

Wahrheit sagen! Is zwar blöd gesagt, aber dem Arzt kannst du so dann auch nicht wirklich helfen.

Antwort
von Fragensammler, 17

Sag ihm ehrlich, dass du es wohl nicht schaffst damit klarzukommen. Das sind wichtige Argumente, die sollte er verstehen können. Sag, dass du nochmal nachgedacht hast und dir das mit dem Blut/Tod einfiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten