Frage von vinothkumar, 63

Wo sollen wir meinen, denken und glauben benutzen?

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 35

Die Worte sind selbsterklärend: wenn es sich um eine Meinung, einen Gedanken oder um den Glauben/die Überzeugung handelt.

Antwort
von jogibaer, 11

Gute Frage! Es ist wirklich ein Problem, weil wir Menschen hier oft gedankenlos drauflos plappern. Besser wäre, sich zuerst fragen, was man wirklich meint. Doch das ist zu anstrengend und der Redefluss würde ins Stocken kommen dabei.

Im Grunde genommen, würde es sich lohnen sich korrekt auszudrücken. Ist nur eine Frage von Übung. Ist der Wille und die Einsicht nicht vorhanden, kommt das nicht mit den Jahren automatisch gut.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten