Frage von Joggijoggi, 21

Wo soll ich mich nach der Ausbildung bewerben?

Bald ist meine Ausbildung fertig und ich lege sehr Wert drauf einen geregelten Job zu finden:

  1. geregelte Arbeitszeit
  2. eine kantine
  3. sitzender Job am besten mit viel telefonieren

Wo kann ich mich am besten Bewerben ? Ich versuche das jetzt sowieso bei großen Versicherungen etc..

Antwort
von peterobm, 6

welchen Beruf hast erlernt? Anhand des Berufes kann man eine bessere Beurteilung haben. So aber; Milchmädchenrechnung

Du hast Handwerk gelernt und willst in einem Bürojob, keine Ahnung; du bekommst den Job höchstens in einem Callcenter

Antwort
von Sunnycat, 10

Wichtig wäre zu wissen, welche Ausbildung du hast und wo du herkommst, wirst wohl kaum, falls du aus Hamburg bist, bei BMW in München anfangen wollen....

Antwort
von skyberlin, 3

du solltest dich überall bewerben, wovon du was verstehst. bei 10.000 angeboten kannste dich immer noch entscheiden...

machs einfach und du wirst sehen, was dabei herauskommt.

aber du hast nichts zu verlieren, so: dooooo itttttt! / SKY

Antwort
von amike, 10

Versuche in deinem Ausbildungsbetrieb unterzukommen - den kennst du schon.

Kommentar von Joggijoggi ,

Ne der ist zu klein und zu stressig da bleib ich nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten