wo soll ich hin vater oder mutter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da haben es schon die Kinder besser, deren Eltern nicht getrennt sind. Ich denke, dass du mit der Entscheidung, wo du besser aufgehoben bist, wo es DIR besser geht, überfordert bist. Zeige denen das, was du hier geschrieben hast - ich wette, dass die entsetzt sind und gar nicht wissen, dass du dich mit solchen Grundsatzfragen, die deine Zukunft betreffen alleine rumschlägst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist dir lieber? Wo fühlst du dich wohler?
Es ist wichtig, dass die Entscheidung für DICH die Richtige ist. Es ist dein Leben, nicht das deiner Verwandten.
Und die Entscheidung ist ja nicht für immer. Wenn du merkst, dass es doch nicht das Richtige war, gehst du eben zum anderen Elternteil.

Du schaffst das schon, mach dir keine Sorgen.
Viel Glück und lg(:
Olivix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfummii
19.02.2016, 16:33

meine mutter meinte aber wenn ich zu mein vater ziehe br5auch ich nie wieder her kommen..

0

Setzt dich doch mal wenn möglich mit deiner ganzen Familie an einen Tisch und diskutiert über die Situation wenn dass nicht möglich ist sprich mit anderen verwanten wie zb. Oma oder Tante

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfummii
19.02.2016, 16:30

hatte ich schon meine oma wohnt ja unter mir aber wenn ich mal blödsin mache werde ich gleich angeschriehen und angemotzt und bei meine  sis ist es anders  ... meine mutter meinte auch das sie kb hat  auf die situation weil es so mit mein bruder auch war

0

Dabei können wir dir schlecht helfen denn das kannst nur du entscheiden. Allerdings kenne ich die situation sehr gut man möchte ja auch kein von beiden traurig machen oder in stich lassen . Letztändlich würde ich aber für den jeniegen entscheiden wo es dir besser geht. Wenn du sagst du verstehst dich mit deinen Vatter besser als mit deiner Mutter und du würdest auch eigentlich gerne zu ihn dan tue das ohne über die anderen nachzu denken ! Es geht nur um dich darum wo du besser leben kannst und willst. Und deine Familie bleibt doch trotzdem noch deine Familie und deine Mutter immer deine Mutter. Das ist das tolle an Eltern und Familie für gewöhnlich lieben sie dich dein Leben lang egal was du tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel einfach ab🙇🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pfummii
19.02.2016, 16:28

das mache ich ja schon also ich wohne bei meine mom und gehe alle 2 wochen nur für 3 tage zu mein vater aber meine mom meckert mich ja nur ständig an ...

0