Frage von westlinnboy, 67

Wo soll ich beginnen mit dem PC Upgrade?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit einen Gaming PC, der mir schon einige Probleme gemacht hat. Nun habe ich auf die MSI GTX 970 4GB aufgerüstet und dennoch sagt NVIDIA, dass zum Beispiel für the Division die Systemanforderungen nicht erfüllt werden. Es läuft aber, auch gut aber man merkt der Rechner wird sehr sehr laut und sehr sehr warm. Evtl der CPU? Habe nun überlegt noch den Arbeitsspeicher aufzurüsten ODER den CPU, beides ist finanziell gerade nicht drin. Gibt es Programme, die das herausfiltern können oder könnt Ihr mir helfen? Hier die Daten.

Prozessor: AMD Phenom II X4 840 3,2 Ghz. 10 GB Arbeitsspeicher (keine Marke, schon etwas älter) Grafik, die o.g. 970 und alles auf WIN 10 64 bit. Freue mich auf Ratschläge.

Antwort
von LiemaeuLP, 28

Den Prozessor und den Lüfter (und damit das MB auch noch), i5 oder guten FX Prozessor

Antwort
von bcords, 25

Auch wenn dein Prozessor inzwischen der größte Flaschenhals bei deinem PC ist, sollte deine Hardware ausreichen, um "The Devision" in Full HD bei Mittleren Settings spielen zu können.

http://www.gamestar.de/spiele/tom-clancys-the-division/artikel/the_division_pc_a...

Wenn du eine Fehlermeldung bekommst, so vermute ich mal, dass es an einem inkompatiblen oder veraltetem Treiber liegt. Schaue doch einmal auf der Webseite des Spielepublishers vorbei und informiere dich mal ob evtl. spezielle NIVIDIA Treiber oder Patches nötig sind um das Spiel zu starten.

Wenn nicht solltest du generell mal alle Treiber deines Systems auf den aktuellen Stand bringen. 

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, 39

Deine CPU ist absolut unzureichend für so eine gute Grafikkarte.

So ein alter Quad Core und dann auch noch von AMD xD

Ich würde die CPU definitiv aufrüsten. Wenns geht auch noch Mainboard, damit du dir eine anständige Intel CPU holen kannst.

Antwort
von iParadox15, 13

Deine CPU erfüllt nicht mal die Mindestanforderung für The Division. Der FX-6100 ist in Multi-Threaded Programmen 10% schneller. Für den Sockel (AM3) gibt es auch nicht wirklich gute und zukunftssichere CPUs...

Antwort
von Sparkobbable, 12

Kühlung, Netzteil falls es ein fertig pc ist. Dazu noch nen neues Mainboard + haswell i5

Antwort
von daWILLI, 26

Also genau kann ich es dir auch nicht sagen aber ich würde bei der CPU anfangen denn der ist der größte Schwachpunkt und Ram sticks sind mittlerweile sehr billig.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-Crucial-Ballistix-Sport-DDR3-1600...

mfg daWILLI

Antwort
von Recorsi, 39

An der graka kanns eigentlich nicht liegen außer du hast die falsch eingebaut oder sie ist fehlerhaft

Antwort
von Marcel1998er, 35

Die GTX 970 ist gut, die reicht für solche spiele. Überleg dir mal eine bessere CPU zu kaufen. 3,2 GHz reicht heutzutage nicht mehr. Prüfe mal bei deinen Mainboard wie viel MHz dein RAM haben darf und rüste so hoch wie möglich auf. Ich empfehle GSKILL Ares CL9 RAM. Versuche CL9 zu bekommen. 16 GB kann auch nicht schaden ;)

Antwort
von Maleno23, 17

Ich empfehle dir als CPU den AMD fx 8350.

Kommentar von Sparkobbable ,

Bloß nicht!

Antwort
von tactless, 35

Was hat jetzt die Lautstärke und die Abwärme mit der Leistung zu tun? 

Wenn es läuft, und du nur Probleme mit der Temperatur und Lautstärke hast, dann ändere was an deiner Kühlung! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community