Frage von FrageCompany, 68

Wo sitzt die zusätzliche 12-V-Batterie im Tesla Model S, Model X und Roadster für die sicherheitsrelevantesten Funktionen, wie Licht, Airbags, Türen usw.?

Ich frage mich, wo in den Models S, X und Roadster die Batterie sitzt und wie man an die Kontakte und an die Batterie herankommt, um diese im Notfall aufzuladen oder auszutauschen?

Muss man dafür mehrere Dinge ausbauen?

Und: Das Model S hat eine abnehmbare Nase, um an die Kontakte der Batterie heranzukommen, der Roadster und das Model X aber nicht?! Wie kommt man denn da an die Kontakte (Plus-/Minus-Pol) heran?

http://www.teslamotorsclub.com/attachment.php?attachmentid=43317&d=139242431...

Vergleich, ohne abnehmbare "Nase" beim Model X: car-revs-daily.com/wp-content/uploads/2015/09/2016-Tesla-Model-X-Production-SuperSUV-4.gif

Sollte diese Abbildung stimmen, wie kommt man an die Batterie heran und wie im Roadster und Model X: cdn.arstechnica.net/wp-content/uploads/2013/10/tesla-12v.jpg

Denn auf diesen Fotos sieht der Sitz der 12-V-Batterie mittig aus: teslamotorsclub.com/showthread.php/10349-12-V-battery-pictures

Danke!

Antwort
von xo0ox, 56

All diese Fragen kann dir ein Tesla-Vertretung beantworten.

http://www.teslasociety.ch/info/muenchen/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community