Frage von wedelandreas,

Wo sitzt beim Opel Vectra 1.6,16V, B 1997 der Anlasser?

Wo sitzt beim Opel Vectra 1.6,16V, B 1997 der Anlasser? Und kann man diesen auch selber wechseln?

Antwort von Joschy0907,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Seitlich am Ende des Motors, mit etwas Ahnung kann man den selber wechseln, sind nur 2 Schrauben und die Kabel....

Antwort von draine88,

An der denkbar besten Position für eine Reparatur, wie sollte es auch anders sein^^

Müsste hinten am Motor sein, wie der Vorredner schon sagt. Zumindest beim 1.8er so.

Kommentar von esLilli26,

http://www.gutefrage.net/kommentar-hinzufuegen/710424/28206599/0/comment

ja,die baulage ist hinterm motor,austausch ist auch easy.allerdings bin ich der meinung,wenn jemand nicht in der lage ist den anlasser zu lokalisieren(der dreht an der schwungscheibe,die logischerweise zwischen motor und getriebe sitzt.),der sollte auch nicht dran schrauben.und wenn du es doch machst,klemm die batterie ab.erst rot,dann schwarz,umgekehrt anklemmen.GOOD LUCK!!!

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten