Wo sind momentan die vielen Wrestler von WWE und wer hat Details zum fehlen der Stars?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann versuche ich mal zusammenzufassen:

- Kane befindet sich im Herbst seiner Karriere mit 49 Jahren. Er wird zur Zeit nur spärlich eingesetzt, hauptsächlich bei den Live-Shows (auch bekannt als Houseshows), zuletzt Ende April. Über eine Verletzung ist nichts bekannt, so bin ich fester Überzeugung, dass die Writer nicht wissen, wie sie ihn im Moment einsetzen sollen. Vielleicht wartet man ja bei ihm auf den Rostersplit, um wieder was Neues zu bringen

- Bray Wyatt hat sich Mitte April bei einer Houseshow in Italien an der Wade verletzt. Derzeit ist noch nichts bekannt, wann er wieder zurückkehren wird.

- Luke Harper hat sich in einem Match bei RAW im März eine Knieverletzung zugezogen und wurde daraufhin operiert. Auch hier gibt es keine offiziellen Meldungen, wann er wieder fit ist.

- Über Strowman und Rowan ist nichts bekannt, man hält sie wohl aufgrund der Verletzungen von Wyatt und Harper aus dem aktuellen Geschehen raus, da sie ohne die beiden wohl verloren wären, da Wyatt durch seine Promos sie beim Publikum over bringt und Harper der technisch mit Abstand beste Wrestler des Stables ist.

- Brock Lesnars Vertrag erlaubt ihm eh weniger Auftritte als dem Rest des WWE-Kaders. Er wird wieder zurückkommen, wenn man ihn für ein neues Programm/Fehde braucht.

- Neville hat sich bei einem RAW-Match gegen Chris Jericho im März diesen Jahres den Knöchel gebrochen. Er wollte sich nicht operieren lassen und wird laut seiner Aussage 3 Monate ausfallen, sollte somit im Juni zurückkehren.

Weitere Ausfälle, die du nicht genannt hast:

- Im Mai gab es eine große Entlassungswelle, zudem haben mehrere Wrestler um Auflösung ihres WWE-Vertrages gebeten, was die WWE ihnen gewährte. Folgende Wrestler/On-Air-Persönlichkeiten sind kein Teil der WWE mehr: Alex Riley, Bad News Barrett, Cameron, Damien Sandow, El Torito, Hornswoggle, Santino Marella, Zeb Colter, Cody Rhodes/Stardust, Eden Stiles, Adam Rose, Christian. Auch Ryback befindet sich derzeit auf der Abschussliste nachdem er böse über die WWE auf seinem Twitter-Account abgelästert hatte (ging glaube ich um seine aktuellen Vertragsverhandlungen), steht jedoch noch unter Vertrag.

- Konnor wurde aufgrund eines positiv verlaufenen Dopingtests 60 Tage suspendiert. Zur gleichen Zeit wurde auch Adam Rose wegen des selben Vergehens suspendiert. Dieser hatte jedoch kurz danach auch noch eine private Klage wegen häuslicher Gewalt erhalten, daher bat dieser vorsichtshalber um seine Entlassung.

- Titus O Neil wurde auf unbekannte Zeit suspendiert, nachdem er Vince McMahon während einer Promo vor Kameras angefasst hatte

- Nikki Bella hat sich bereits im November einer Nackenoperation unterzogen, es ist kein Zeitraum für eine Rückkehr bekannt, es gibt sogar Gerüchte, dass sie aufgrund dessen ihre Karriere beenden muss.

- Tyson Kidd hat seine Karriere aufgrund einer schweren Nackenverletzung beendet.

Für weitere Rückfragen stehe ich selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Holynoiz
28.05.2016, 10:52

Das mit Titus O'Neil habe ich garnicht mitbekommen. Aber scheint ja wieder vorbei zu sein, die Sperre.

0
Kommentar von AskSchedi
28.05.2016, 16:42

Hat Tyson wirklich schon offiziell seine Karriere beendet?

0
Kommentar von Gam3d
29.05.2016, 22:33

Ich will nur was verbessern ;D
Und zwar hat Christian nur seine In-Ring Karriere beendet und hat seinen In-Ring Wrestler Vertrag auslaufen lassen! ;D Bei der WWE ist er zur Zeit immer noch angestellt ;D

Hoffe konnte helfen ;D
Gruß Gam3d :D

0

Kane weiß ich nicht (aber nicht verletzt). Bray Wyatt, Luke Haper, Neville, Randy sind verletzt. Lesnar bekommt soweit ich weiß für den Summerslam eine Fehde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Icetea26
27.05.2016, 20:37

Schau am besten auf YouTube bei Wrestling News Deutschland vorbei der berichtet über alles wissenswerte rund um die WWE

0

Hey,

die verschiedenen Verletzungen der einzelnen Wrestler kann man auf der WWE Seite nachlesen, optional auch unter mit bei KrizKey!

Aber den Grund, weshalb sich momentan so viele verletzen, sagt die WWe nicht. Ich bin fest der Überzeugung, dass die WWE zwar gute Unterhaltung bietet, aber ein ganz mieserabeler Arbeitgeber ist!

Die Terminpläne der Wrestler sind unverschämt, frei haben sie so selten, dass nur die Vorstellung daran weh tut. (Gemeint sind momentane Main-Eventer wie Roman Reigns, aber auch Top-Wrestler wie John Cena, Randy Orton, AJ Styles, ect)

Der Stress der dabei manchmal entsteht, kann durchaus zu Verletzungen führen.

Ein weiterer Grund wieso Jeff Hardy trotz Angeboten der WWE momentan übrigens noch kein Interesse hat, wieder zurück zu WWE zu wechseln. 

Ich hoffe, ich konnte helfen!

Mit freundlichen Grüßen

Icefire000

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung