Frage von Dornroeschen48, 36

Wo sind heute vorbildliche Dinge notwendig?

Hallo,

Wo/Wann/Wobei sollte man in der heutigen Zeit:

• seine eigene Meinung offen sagen und sie vertreten?

• niemanden verraten?

für das, was rechtens ist, kämpfen u d Willensstärke zeigen?

• nicht nachgeben und Ausdauer haben?

• das eigene Leben, und das der Familie und Freunde, schützen?

Danke für die Antworten!

LG

Antwort
von DerBuddha, 3

so kann man auch schnell an antworten für die schulaufgabe kommen................*g*

- seine eigene Meinung offen sagen und sie vertreten?

immer, denn eine freie meinungsäußerung, die jedoch nichts mit beleidigungen oder rassismus zu tun hat, gehört zu den grundrechten  und zudem sind nur ja-sager eine krankheit für die demokratie, man kann seine meinung auch so verpacken, dass sich niemand auf den berühmten schlips getreten fühlt...........:)

- niemanden verraten?

das ist abhängig von verschieden dingen, denn einen vergewaltiger zu verraten ist etwas völlig anderes und natürlich eine pflicht, als ein kind zu verraten, dass aus hunger einen apfel gestohlen hat.........es kommt bei diesem thema eben auf die eigene moralische grenze an...........:)

- für das, was rechtens ist, kämpfen u d Willensstärke zeigen?

wäre schön wenn man dass immer und überall auch in die tat umsetzen könnte, jedoch nur kämpfen bringt nicht immer etwas, was muss auch die möglichkeiten dazu haben, willensstärke alleine reicht dabei nicht, denn es gibt leider den unterschied überall: recht haben und recht bekommen sind zwei verschiedene dinge und viele haben sich totgekämpft, um recht zu bekommen.............es sollte dabei der grund des "recht haben müssen/bekommen" eine rolle spielen und entsprechend sollte dann auch nur der einsatz "gezahlt" werden, denn ich muss nicht bis zum äußersten gehen, nur weil ich recht bekommen möchte, weil mich jemand als doof betitelt hat und er sich nun entschuldigen soll............:)

- nicht nachgeben und Ausdauer haben?

eine gefährliche und auch dumme sache, denn nie nachgeben ist dumm........flexibel bleiben, flexibel reagieren, also auch kompromisse eingehen, ist dass, was uns weiter bringt.............ausdauer haben bedeutet nicht gleich, unflexibel sein zu müssen..........denn wenn man durch starrsinn nicht ans ziel kommt, nutzt ausdauer nichts.............:)

- das eigene Leben, und das der Familie und Freunde, schützen?

eine ehrenvolle sache, und trotzdem oft nicht realisierbar, denn wenn man dass voll durchziehen will, geht das oft nur auf kosten von anderen oder den eigenen mitgliedern z.b. im kriegsfall..........die frage dabei ist also, wie weit man dabei gehen will und welche möglichkeiten man dazu hat.............ein relativer "grund" also.......:)


diese ganzen dinge/beschreibungen sind zeitlos, denn sie sind ständig, zu jeder zeit nutzbar, ausführbar usw..... aber ist es dann auch immer vom ausführenden selbst abhängig, von seinem verständnis, seinen gründen, seinen möglichkeiten usw......., selbst das wort oder der begriff "vorbildlich" ist wieder nur relativ und deshalb auch nicht mehr für alle gleich zu bewerten...........:)

Antwort
von vierfarbeimer, 17

• seine eigene Meinung offen sagen und sie vertreten? Möglichst immer. (Es gibt Ausnahmen)

• niemanden verraten? Immer! (Solange es ethisch vertretbar ist. Es gibt Ausnahmen!)

• für das, was rechtens ist, kämpfen und Willensstärke zeigen? Natürlich! Für Alles!

• nicht nachgeben und Ausdauer haben? nicht nachgeben und Ausdauer haben stärkt die Selbstachtung!

• das eigene Leben, und das der Familie und Freunde, schützen? Versteht sich von selbst.

Kommentar von Dornroeschen48 ,

ja, ich wollte eigentlich spezielle Beispiele aus der heutigen Zeit wissen, wo man das Vorbildliche anwenden soll/notwendig ist... wüsstest du aktuelle Beispiele??

Kommentar von vierfarbeimer ,

Das Vorbild ist immer und überall notwendig und angebracht. Wenn niemand da ist, der mit vorbildlicher Leistungsbereitschaft oder vorbildlichem Kampfgeist für den Erfolg eines Unternehmens voran geht, ist jedes Vorhaben zum Scheitern verurteilt. Das gilt auf der Arbeit und in der Freizeit genauso wie in der Schule.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community