Frage von ninanior, 41

Wo sind die netten Stuttgarter?

Ich bin seit ca. 2 Jahren in Stuttgart und gehe hier zur Schule. Leider habe ich noch ein Jahr bevor ich hier verschwinden kann. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll und woran es liegt, aber ich komme überhaupt nicht mit den Leuten hier klar. Ich verstehe sie einfach nicht. Ich weiß nie ob sie mich mögen oder nicht. Sie sind immer kalt und unfreundlich. Ich habe auch einige Kontakte geknüpft zb, an meiner Schule, aber gehe so ungern mit ihnen weg, weil sich alles so verkrampft und unauthentisch anfühlt. Wenn man durch die Straßen läuft, sieht man nur arrogante Menschen, die einen auf unnahbar machen. Natürlich generalisiere ich hier und es gibt bestimmt auch nette Leute aber ich finde sie leider nicht. Wo gibt es denn in Stuttgart Orte (Bars, Clubs, Vereine...) wo eine aufgeschlossene Stimmung herscht? Es darf auch gern alternativ sein.

Antwort
von meini77, 6

Hey Ninanior,

ja, wir Schwaben sind schon ein seltsames Völkchen. Es ist nicht ganz einfach, Freundschaften zu schließen. Aber wenn man mal einen Freund hat, dann geht er mit einem durch Dick und Dünn.

Umgekehrt habe ich es im Rheinland erlebt: dort lernt man ziemlich schnell Leute kennen, die vergessen einen dafür auch schnell wieder.

Clubs und Läden abseits des Mainstreams sind z.B. das Schocken, Zwölfzehn, Wagenhallen und das Universum.

Ich geh' gerne mal im Schlesinger was trinken. Dort ist auch eine recht lockere Stimmung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community