Frage von Robo267, 44

Wo sind die Grabenkriege in Battlefield 1?

In WW1 gang es hauptsächlich um die Grabenkriege aber wo sind denn überhaupt die Gräben in Battlefield 1 und warum gibt es keine Grabenkriege?

Antwort
von Agentpony, 16

Es ist nicht zutreffend, daß der große Krieg hauptsächlich im Graben stattfand. Das ist nur das heutige Symbol dafür.

Unabhängig davon sind die aktuellen Spielmodi und auch die Spielerbasis nicht für Grabenkriege geeignet. DICE wird noch ein paar andere Modi einführen, die etwas mehr in Richtung Authentizität gehen. Richtige Grabenmaps dann vielleicht mit dem Frankreich-Addon.

Nichts Genaues weiß man nicht. Ein halbwegs authentische Kriegsdarstellung sollte man in der Battlefield-Reihe aber nicht erwarten.

Antwort
von Jonnymur, 16

Die Entwickler haben die Maps und Szenarien der Westfront bewusst im Jahr 1918 angesiedelt. Der Stellungskrieg endete mit der deutschen Frühjahrsoffensive, hielt also nicht den gesamten Krieg über an. Dementsprechend sind diese Darstellungen durchaus richtig.

Willst du den Grabenkrieg spielen, wie er davor geführt wurde, kann ich dir das Spiel "Verdun" empfehlen.

Antwort
von TribunAgricola, 13

Als Game wäre es nicht sonderlich spannen nur im Graben zu sitzen und und zu warten, dass sich mal ein Gegner zeigt...

Antwort
von JMJreboot, 19

Wie man bereits am Namen sehen kann handelt es sich beim ersten Weltkrieg um einen globalen Konflikt, der spielt sich entgegen der vorherrschenden Meinung nicht nur als sogenannter Grabenkrieg ab. Der beschränkte sich nahezu ausschließlich auf die Westfront. Und Schützengräben gibt es vereinzelt schon in Bf1 allerdings würde diese Art Kampf mit Sicherheit nicht zum typischen Bf passen, also so what.😉

Antwort
von ChrisStory, 3

Im WW1 ging es nicht hauptsächlich um Grabenkriege.

DLCs bringen noch weitere Karten.

Antwort
von Schewi, 18

Anscheinend nicht vorhanden. Sagst du doch selbst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community