Frage von MarwickMarco,

Wo sind bei der Steuererklärung Kosten für KFZ-Versicherung anzugeben?

bei nichtselbständiger Arbeit sprich als Arbeitnehmer

Antwort von quelleopel,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Bei den Sonderausgaben. Aber nur die Kfz-Haftpflicht. Voll und Teilkasko sind nicht steuerabzugsberechtigt.

Kommentar von ReinerUnsinn,

Wenigstens einer, der Ahnung hat.

Antwort von ChrisTralins,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Gar nicht, die sind nicht absetzbar!! Du kannst nur die Fahrtkosten geltend machen und das sind Werbekosten gem. den Steuerrichtlinien 2009.

Kommentar von HummelPups,

FALSCH Autohaftpflichtteil ist absetzbar! NUR Kasko und TK nicht

Kommentar von ReinerUnsinn,

Ja. Hauptvordruck Seite 3, Zeile 74

Kommentar von django09,

auch nicht ganz richti-selbständige können auch kosten für kasko geltend machen-bei firmenfahrzeugen

Antwort von HummelPups,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klar kannst du die absetzen, aber nur der Teil der Haftpflicht, nicht Kasko oder TK, hat mir meine Beraterin selber mal gesagt!

Antwort von almmichel,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nirgends.

Kommentar von almmichel,

alle schreien nach Fartkostenpauschale. Kfz. Vers. und Kilometergeld funktioniert nicht.

Die KFZ-Haftplicht zählt nicht als Vorsorge. Entweder Du rechnest bei den KFZ-Kosten die pauschale p. KM ab (dann kannst Du die Versicherungskosten nicht extra abrechnen) oder Du rechnest alle KFZ-Kosten zusammen. Wenn Du feststellst, dass Dich der KFZ-KM z.B. 0,5 EUR kostet, dann kannst Du natürlich 0,5 EUR p. KM geltend machen (mit Nachweis)

Kommentar von django09,

natürlic hab ich doch auch vor kurzem anerkannt bekommen-wasnlos

Antwort von ReinerUnsinn,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja wo wohl?

Bei den Versicherungen.

Kommentar von quelleopel,

So ist es!

Antwort von lenzing42,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei den Sonderausgaben findest du die Rubrik Unfallversicherung-Haftpflichtversicherung.
Hier kannst du die Jahresbeiträge für die KFZ- und Privathaftpflicht eintragen.

Antwort von user262,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kfz-Haftpflicht- wie auch Privathaftpflichtkosten können im Hauptvordruck, Sonderausgaben, Zeile 72 (Vordruck für 2008!) eingetragen werden.

Antwort von Auried,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Indem du dein KFZ-Kennzeichen angibst,hast du das erledigt.

Antwort von Tobiasmattheus,

... irgendwie ist meine Antwort nun an der verkehrten Stelle eingeblendet, deshalb hier nochmal das Ganze mit Unfall- und Haftpflicht-Versicherung für Steffy:

Für Unfall- und Haftpflicht-Versicherung usw. gibt es dieses Jahr einen Extra-Bogen "Anlage Vorsorgeaufwand" - in Zeile 18 dieses Bogens kannst Du Deine Versicherungen eintragen.

Frohes Schaffen...!!

Tobi

Antwort von Tobiasmattheus,

Hallo,

hierfür gibt es dieses Jahr einen Extra-Bogen "Anlage Vorsorgeaufwand" - in Zeil 18 dieses Bogens denke ich, kannst Du Deine Versicherungen eintragen.

Frohes Schaffen...!!

Tobi

Antwort von Tulipa82,

Also, muss noch schnell was nachtragen, es wird doch in der Ausfüllhilfe erwähnt, aber trotz allem ist es weder im Mantelbogen noch in der Anlage N auffindbar, und mehr brauch ich nicht zum Ausfüllen! Hilfe!!

Antwort von Tulipa82,

Hallo, ich sitze gerade über meiner Steuererklärung für 2009 und ich finde diese Zeile für die Unfall-/Haftpflichtversicherung nicht mehr im Mantelbogen, habe extra schon die Steuerklärung von 2008 daneben liegen, da ist es ganz easy zu finden aber in dem neuen fehlt das irgendwie, obwohl es in der Aufüllhilfe nich erwähnt wird. Weiss da jemand was? Oder muss ich am Montag mal beim Finanzamt anrufen?

Danke im Vorraus, und sorry für das missbrauchen des Threads lieber Fragesteller :-)

LG Steffy

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community