Wo seht ihr Deutschland und die EU in 2050?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aus heutiger Sicht?
Wird es die EU als Wirtschaftsraum sicher noch geben, aber auch die Nationalstaaten, nur ohne Euro.
Der Euro wird in den Orkus der Geschichte eingehen, als GAU = Größter Anzunehmender Unfug.

Aber auch, Deutschland wird die Zeche für den GAU zu bezahlen haben.
Merkels (CDU) Vermächtnis "wir müssen an die künftigen Generationen denken".
Vielleicht auch wird Deutschland sich an Altkanzler Kohl (CDU) erinnern: "wer die Geschichte nicht kennt ist gezwungen sie zu wiederholen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles kaputt und zerstört. Die Reichen länder zahlen zur Zeit so viel und in ein paar Jahren gibt es keine "reichen" länder mehr. Dann kommt das Chaos. Mein Vater ist beim Zoll und gehobener Dienst, der weiß dass das in den Medien zu 50% Lügen sind, darf es aber nicht weitersagen, normal ;P Er weiß das in 20 jahren die heutige Jugend unendlich viel Geld zahlen darf, also ich auch. Alles wird teuer weil der Staat pleite geht, aufgrund der kosten. Dann gehts Deutschland wie vielen anderen Ländern. Und wenn die Nachbar Länder, denen Deutschland auch schon hilft, genausowenig Geld haben, wird Europa untergehen bzw. ein großteil der ganzen Länder. Und auf dem Rest der Welt gibts dann wohl immernoch krieg. Also am Ende ist eigentlich die Welt zuende xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das 4.Reich wird noch mächtiger als das e. sein! Wir werden unser Volk wieder zu Ruhm ind Reichtum geleiten!

*Sarkasmus aus

Kommt drauf an, ich denke die EU wird ernsthafte Probleme bekommen wenn nicht bald was gescheites für Flüchtlinge und Terroristen gefunden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du meinst, dass es dann noch ein Europa in diesem Sinne geben wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul160
27.05.2016, 00:41

ja zum Beispiel

0

Ich traue mich da nicht an eine Prognose. In der Zeit kann wirklich alles passieren, ich würde nicht mal innereuropäische oder weltweite Kriege ausschließen.

Immerhin gehen uns die Ressourcen langsam aus und Schwellenländer wie China, Indien usw. möchten auch in Wohlstand leben, wodurch noch weniger da ist.

Zudem sind momentan ja antieuropäische und rechte Ideologien schwer in Mode.

Es könnte aber auch alles super werden, Europa vereint, oder vielleicht ein Staat Europa.

Ich bin echt gespannt was die Zukunft bringen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland mit 0 Deutschen. Alles nur Ausländer xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung