Frage von Lird1234, 15

Wo oder wie finde ich einen guten Trainingsplan für mich?

Ich trainiere seit einem 3/4 Jahr im Fitnessstudio und hätte gerne einen neuen Trainingsplan für den Muskelaufbau

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 9

Ich verstehe nicht, warum man sich so oft an einen starren Plan klammert.

Ich stelle nicht in Abrede, dass Training nicht planlos sein soll, jedoch halte ich von starren Plänen nicht all zu viel.

Da wird das Training schnell langweilig.

Ich gestalte meine Workouts sehr abwechslungsreich.

Bei mir ist kein Training wie das Andere.

Die einzige Konstante ist, dass jede Muskelgruppe ihr Fett wegbekommt.

Auch haben die meisten Workouts hinsichtlich der Körperpartie einen reinen rotierenden Krafteil und einen Ganzkörperkraftausdauerteil.

Die Übungen, Intensitäten, Wiederholungen, Kardioelemente, Trainingsprotokolle variieren von Training zu Training.

Mein Training lehnt sich an Crossfitworkouts an.

Günter

Antwort
von jaythefifth, 12

Moin,

Kommt darauf was dein genaues Ziel ist, grundsätzlich solltest du darauf achten alle Grundübungen in dein Training zu integrieren wie Bankdrücken, Kniebeugen, Klimmzüge und Kreuzheben.

Antwort
von exelent22, 12

Keine apps ... mach Klimmzüge dipps kniebeuge bankdrücken und kreuzheben was besseres gibt es nicht bei Anfängern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community