Frage von bratsk, 49

wo nach der Wahrheit zu suchen?

Zweimal nahm ich den MPU Test. Das erste Mal, gab der Psychologe mir ein halbes Jahr, um zu sehen, wie ich ohne Psychologische Beratung Abstinenz kann zu bleiben . Das zweite Mal, Psychologe / eine andere / Gutachten den ersten MPU Test gelesen hat und sagte, dass es völlig positive Gutachten ist. Danach er hat mit mir noch kurz gesprochen und gratulierte mir zu dem Erfolg den MPU Test . In 1,5 Monaten später ich habe 2 er Gutachten gekriegt /zwar negativ/ weil im meine Abstinenz Programm Nachweislücke gefunden obwohl Lücke in 1er Gutachten war nicht erkannt und erwähnt. Und noch viele Fehler u. Falsche Ich habe Wiederspruch geschrieben aber nur bla bla bla als Antwort gekriegt habe. Wie zählt die Nachweislücken ? Gibt es Regel Gesetz Paragraf usw ?

Expertenantwort
von nancycotten, Community-Experte für MPU, 16

Hallo bratsk,

in den Beurteilungskriterien der 3. Auflage wurde festgehalten, dass in den Abstinenznachweisen eine Lücke von maximal 4 Monaten sein darf, wenn es dafür einen plausiblen Grund gibt/gab. Gab es den denn bei dir?

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dies nicht wirklich der (alleinige?) Grund für das negative Gutachten ist/war...

Konntest du dich denn ausreichend verständigen bei der MPU (das ist nicht böse gemeint)? Für ausländische Bürger besteht die Möglichkeit eines Dolmetschers bei der MPU.

Gruß Nancy

Antwort
von soissesPDF, 17

Herzlichen Glückwunsch, damit hast Du ...nein das jetzt nicht...

Nein, es gibt keine Regel zur MPU, außer Du bückst, ähm beugst Dich.
Also Frage: "Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, im Radio kommt die
Nachricht die Bundeskanzlerin sei zuückgetreten.
Wie reagierst Du?"

...trööt durchgefallen

Warum?
Weil es für die StVO keine Rolle spielt ob der Himmel blau ist oder welches Wetter sonstig vorherrscht, ob Du ein Radio im Auto hast oder was die Bundeskanzlerin sonstig so treibt.

Antwort
von Arlon, 26

Naja. In Deutschland zählen eben 0,6 Promille und nicht wie in Rußland 6,0. Der Gutachter wird dir ein positives Gutachten erstellen, wenn er davon überzeugt ist, dass du in Zukunft die StVO befolgst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten