Frage von Naajed, 30

Wo mache ich ein Vortrag in der 8 Klasse über das Thema "Materie ist keine Materie"?

Hallo ,

sollte ich für das oben genannte Thema Chemie oder Physik wählen . In Physik hatten wir mit Elektronen und Protonen angefangen .. und uns mit dem Zusammenbau von einem Atom beschäftigt , dass müsste auch jeder kennen und können in der Klasse . Chemie oder Physik ?

Antwort
von Wunnewuwu, 30

Atomphysik, Kernphysik, Quantenmechanik, Quantenchemie, physikalische Chemie, chemische Physik, ... 

Das ist alles eins... Ab einem bestimmten Punkt, überschneiden sich die Naturwissenschaften. Man könnte es einordnen, je nachdem welche Methode man verwendet hat, um es herauszufinden. Entsprechend sprechen wir hier eher von Physik.

Aber egal, welches Fach - der Gegenstand ist der gleiche. Spielt die Fachzuordnung denn eine Rolle?

LG

Kommentar von Naajed ,

Erklären möchte ich es einfach und bildlich , so das es jeder versteht . Ich erkläre also von der harten Materie bis zu den Elementarteilchen runter . Vortrag sollte sehr kurz sein , etwa 3 Minuten .

Eigentlich weiß ich das gar nicht , aber vielleicht könnte man das ja direkt zu ordnen , danke.

Kommentar von Wunnewuwu ,

Dann ordne es der physikalischen Chemie zu. Das wäre bspw. ein Fach aus einem Chemiestudium. Im Physikstudium heißt es dann Atom- und Kernphysik.

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community